Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
26.05.2022, 08:03 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sport WTCC 2011: Volvo und Polestar Racing starten in die neue Saison

Motorsport


WTCC 2011: Volvo und Polestar Racing starten in die neue Saison

Polestar Racing feiert mit Volvo C30 DRIVeDie diesjährige FIA World Touring Car Championship (WTCC) startet aAm kommenden Wochenende (19./20. März 2011) im brasilianischen Curitiba in die neue Saison. Für Volvo und seinen offiziellen Motorsport-Partner Polestar Racing ist das Rennen zugleich der Auftakt in eine Vorbereitungssaison in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft. Dabei sollen mit dem eingesetzten Volvo C30 DRIVe vor allem wichtige Erfahrungen vor dem möglichen offiziellen Einstieg von Volvo im Jahr 2012 gesammelt werden.

In der Saison 2011 stehen für Volvo und Polestar Racing nicht so sehr die Rennergebnisse im Vordergrund, als vielmehr wichtige Erkenntnisse für die technischen und logistischen Voraussetzungen einer kompletten Saison 2012. "Wir freuen uns über das Vertrauen der Volvo Car Corporation und stehen vor einer großen HerausForderung. Aber wir sind für dieses Engagement bestens gerüstet," sagt Christian Dahl, Managing Director bei Polestar Racing.

Mit dem Volvo C30 DRIVe bringt Polestar Racing ein bestens geeignetes und vorbereitetes Fahrzeug an den Start, mit dem bereits zahlreiche Siege und Titel in der Schwedischen und Skandinavischen Tourenwagen-Meisterschaft erzielt wurden. Dennoch steht dem Team für die Weltmeisterschaft noch eine Menge Entwicklungsarbeit bevor. "Wir beginnen die Saison zunächst mit unserem derzeitigen 2-Liter-Motor, werden aber im Laufe der Saison dann einen völlig neuen 1,6-Liter-Turbo einsetzen, der auf einer komplett neuen Volvo Motorenfamilie basiert. Wir fahren derzeit erste Versuche mit dem neuen Motor und sind über die Fortschritte sehr erfreut," ergänzt Dahl.

Am Steuer des Volvo C30 DRIVe im komplett neuen Racing-Outfit sitzt Robert Dahlgren, der letztjährige skandinavische Tourenwagen-Meister. "Ich freue mich, dass die neue Saison jetzt beginnt. In Anbetracht der starken Konkurrenz in dieser Meisterschaft wird dieses erste Jahr sicher nicht einfach für uns, zumal wir ja auch neu in diesem Wettbewerb sind. Aber wir sind gut vorbereitet und stellen uns der HerausForderung," sagt Robert Dahlgren.

Termine und Austragungsorte der WTCC 2011

  • 18. - 20. März: Curitiba, Brasilien
  • 22. - 24. April: Zolder, Belgien
  • 14. - 15. Mai: Monza, Italien
  • 18. - 19. Juni: Brno, Tschechische Republik
  • 01. - 03. Juli: Porto, Portugal
  • 15. - 17. Juli: Donington Park, Großbritannien
  • 30. - 31. Juli: Oschersleben, Deutschland
  • 03. - 04. September: Valencia, Spanien
  • 21. - 23. Oktober: Suzuka, Japan
  • 04. - 06. November: Guangdong, China
  • 17. - 20. November: Macao, China


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

FIA WTCC 2013: BMW Pilot Coronel in Macau auf Platz 3
WTCC 2010: BMW Pilot Farfus siegt in Japan
WTCC 2011: Polestar Racing startet mit Volvo C30
WTCC 2010, Läufe 17 + 18 in Valencia: Rennen
WTCC 2010, Oschersleben: Priaulx und Farfus erringen Doppelsieg für BMW

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sport