Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
01.12.2021, 14:37 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft BASF Coatings de México eröffnet neue Coatings Fertigungsanlage

Wirtschaft & Handel


BASF Coatings de México eröffnet neue Coatings Fertigungsanlage

BASF Coatings de México eröffnet neue Coatings Fertigungsanlage in MonterreyDie BASF Coatings de México S.A. de C.V. hat in Monterrey, Mexiko, eine neue Fertigungsanlage eröffnet. Die Coatings Kunden in Amerika profitieren künftig von der hier gebotenen schnelleren Produktlieferung und dem ausgeweiteten Service. Zu diesem neuen Servicepaket gehört die neue sogenannte paint-on-demand (POD) Anlage. Anfänglich finden zehn Mitarbeiter hier ihren neuen Arbeitplatz.

Die Anlage – mit dem neusten Stand der Technik ausgestattet – ist ein Projekt der BASF Coatings de México und dem Standort Tultitlán angegliedert. Die BASF Coatings de México produziert in Monterrey Kleinchargen und beliefert von dort vor allem die regionalen Stahlbeschichter. Zudem besteht die Möglichkeit, 1.000 Liter-Chargen zu fertigen. Zum Werk gehören neben der Produktion ein Labor und Verwaltungsbüros. Die BASF Coatings de México bietet aus Monterrey dem Kunden daher außer der lokalen Versorgung eine technische Unterstützung und Entwicklung neuer Farben sowie die Farbtonabstimmung.

"Wir wollen unseren Kunden helfen noch erfolgreicher zu sein," erklärt Peter Fischer, Geschäftsführer der BASF Coatings de México. "Die neue Einrichtung wird uns dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. Durch diesen zusätzlichen Standort ist die BASF vielen seiner Schlüsselkunden einfach näher. Des weiteren ermöglicht uns die neue paint-on-demand Anlage in Monterrey, unseren Service zu verbessern und wir können unsere Produkte in weniger als fünf Tagen ausliefern."

Thomas Hoenle, Leiter Industrial Coatings Business in Nordamerika, erläutert: "Mexiko ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für BASF und unsere Investition in die neue Anlage wird uns helfen im nordamerikanischen Coil Coatings Markt weiter zu wachsen. Unsere Strategie konzentriert sich auf die Partnerschaft mit unseren Schlüsselkunden. Wir bilden hier ein Hochleistungs-Team aus Technik-, Fertigungs- und Marketingexperten. So können wir unseren Kunden die besten und speziell auf sie zugeschnittenen Lösungen anbieten. Unser Hauptziel ist es, effizient und reibungslos mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten. Ein Ansatz, der bei unseren Kunden unter dem Namen "zero headaches" bekannt ist."

BASF: Bei Coatings international führend

Die BASF Coatings AG zählt zum international tätigen Unternehmensbereich Coatings der BASF-Gruppe. Der Unternehmensbereich erzielte im Jahr 2003 weltweit einen Umsatz von 2,0 Milliarden Euro. Der Bereich Coatings entwickelt, produziert und vermarktet ein hochwertiges Sortiment innovativer Fahrzeug-, Autoreparatur- und Industrielacke sowie Bautenanstrichmittel und bietet dementsprechende Beschichtungsverfahren an. Ökoeffiziente Wasser-, Pulver- und High-Solid-Lacke sowie strahlenhärtende Lacke spielen dabei eine besondere Rolle.

In Brasilien nimmt das Unternehmen mit dem seit Jahren erfolgreichen Geschäft mit Bautenanstrichmitteln die führende Marktstellung ein. Die BASF ist im Arbeitsgebiet Coatings weltweit hervorragend positioniert und verfügt über eine starke Marktstellung in Europa, Nord- und Südamerika sowie der Region Asien/Pazifik, unter anderem mit eigenen Gesellschaften in Australien, China, Indien, Japan und auf den Philippinen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

BASF: Neue Anlage für Fahrzeuglacke in Schanghai im Bau
BASF Produktion für Fahrzeuglacke in Thailand erweitert
BASF und PSA Peugeot Citroën - Kooperation in Italien
BASF erhält Lizenz für Batteriematerialien von CAMX Power LLC
BASF: Katja Scharpwinkel neue Leiterin des Geschäftsbereichs Autoreparaturlacke Europa

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft