Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
20.07.2024, 08:34 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Peugeot auf der Techno Classica 2008

Messen


Peugeot auf der Techno Classica 2008

Peugeot 205Peugeot feiert bei der Techno Classica 2008 in Essen (26. bis 30. März 2008) den 25-jährigen Geburtstag des Peugeot 205 mit attraktiven Ausstellungsstücken. Der Kleinwagen, dessen Erfolgsgeschichte von dem Werbeslogan "sacré numéro" ("große Nummer") begleitet wurde, hat sich nicht nur bei frankophilen Youngtimer-Freunden längst zum gefragten Liebhaberfahrzeug entwickelt.

Stellvertretend für die fast 5,3 Millionen zwischen 1983 und 1998 gebauten Einheiten des 205 – für Peugeot bedeutete dies seinerzeit einen neuen Produktionsrekord – werden insgesamt 6 Exemplare des 205 auf Europas größter Oldtimermesse präsentiert. Als Höhepunkte krönen die sportlichsten Varianten der Erfolgsbaureihe die Präsentation, für die in der den französischen Marken vorbehaltenen Halle 4 des Essener Messegeländes 234 m2 (Stand 4.0-104) zur Verfügung stehen: Ein 205 Turbo 16 in der nur 200 mal gebauten Straßenversion mit 147 kW (200 PS) starkem Turbomotor sowie jene Wettbewerbsversion, mit der die Französin Michèle Mouton 1986 die Deutsche Rallye-Meisterschaft gewann.

205 GTI schafft 498.000 Kilometer mit erstem Motor und Getriebe

Ein überzeugendes Beispiel für die hervorragende Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Baureihe stellt ein 205 GTI des Baujahrs 1986 dar, der ebenfalls in Essen gezeigt wird. Der sympathische Sportler im Originalzustand entpuppt sich mit einem Kilometerstand von 498.000 als Dauerläufer par excellence. Noch immer arbeiten in diesem 205 der erste Motor und das erste Getriebe.

Wie vielfältig die 205-Familie war, zeigen bei der Techno Classica außerdem ein Cabrio 205 CTI des Jahres 1987 und der in Deutschland kaum bekannte 205 Multi mit praktischem Kastenaufbau. Zur Erfolgsgeschichte des 205 gehört auch die in Essen ebenfalls ausgestellte Automatikversion, die Peugeot 1986 als erster Hersteller optional in einem Kleinwagen anbot.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Peugeot auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016
Peugeot auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2016
Peugeot 3008 und 308 Sedan: Weltpremieren in Peking
Peugeot auf der Techno Classica
Peugeot auf dem 86. Autosalon in Genf

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info