Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
06.07.2022, 17:25 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Messe Peugeot 3008 und 308 Sedan: Weltpremieren in Peking

Messen


Peugeot 3008 und 308 Sedan: Weltpremieren in Peking

DONGFENG PEUGEOT 308 SedanNur wenige Wochen nach der Vorstellung des Strategieplans Push to Pass der Groupe PSA haben Peugeot und DONGFENG Peugeot in Peking ihren strategischen Fünfjahres-Entwicklungsplan für China – Blue Upper – vorgestellt.

Blue Upper hat ein klares Ziel: In den nächsten fünf Jahren soll DONGFENG Peugeot die Benchmark unter den Volumenherstellern der Oberklasse in China werden und in die Top Ten der meistverkauften Marken auf dem größten Weltmarkt aufsteigen.

Dafür stützt sich Blue Upper auf drei Säulen:

  • Höher hinaus beim Kundenerlebnis. Bereits heute – so die CSI-Studie von J. D. Power – gehört DONGFENG Peugeot in China zu den drei Besten bei der Zufriedenheit des Kunden mit dem Service. DONGFENG Peugeot will die Kundenbeziehungen und die Kundenzufriedenheit in China vor allem durch die Entwicklung digitaler Instrumente weiter verbessern.
  • Höher hinaus mit neuen Technologien. Schon heute ist DONGFENG Peugeot in China der Maßstab in puncto Effizienz. Einen Beleg dafür liefert der kürzlich von einem serienmäßigen DONGFENG Peugeot 308S mit 1,2 Liter PureTech-Motor und EAT6-Automatikgetriebe aufgestellte Verbrauchsrekord. Bei dem von der nationalen chinesischen Zertifizierungsbehörde für Automobile NAST (National Automobile Quality Supervision and Test Center) durchgeführten Versuch hat dieses Serienfahrzeug mit nur einer Tankfüllung über 1878 km zurückgelegt und mit einem Verbrauch von 2,93 l/100 km eine neue Bestmarke aufgestellt. Neue Fahrerassistenzsysteme, neue Motoren und neue Getriebe werden schon sehr bald die Effizienz und den Fahrspaß der Peugeot-Automobile in China noch weiter steigern.
  • Höher hinaus mit neuen Produkten. DONGFENG Peugeot wird in den kommenden fünf Jahren 18 neue Fahrzeuge auf den Markt bringen. Diese Produktoffensive in China beginnt heute mit der Weltpremiere von zwei Neuheiten auf der Auto China Peking, wo DONGFENG Peugeot den neuen 3008 und den neuen 308 Sedan vorstellt und damit zwei seiner drei Bestseller in China in einer neuen Version präsentiert.

Neuer DONGFENG Peugeot 3008: Der zweite SUV von Peugeot wird dieses Jahr eingeführt

Nachdem der DONGFENG Peugeot 3008 in nur drei Jahren in China über 200.000 Mal verkauft wurde, ist er nun überarbeitet worden.

Im Exterieur legt der neue DONGFENG Peugeot 3008 mit der steiler gestellten Front und dem stolzen Markenlöwen in der Mitte des im Zielflaggendesign gezeichneten Kühlergrills mehr Charakterstärke und ein athletisches Aussehen an den Tag. In der Heckansicht bietet eine neue Lichtsignatur mit drei Löwenkrallen auf schwarzem Hintergrund einen hochmodernen Look mit perfektem Wiedererkennungswert.

Im Innenraum besitzt der neue DONGFENG Peugeot 3008 mit dem System Visio-Park II mit 360°-Rundumblick sowie der Auffahrwarnung Fahrerassistenzsysteme, die in China erstmals verfügbar sind und jede Fahrt mit dem 3008 noch sicherer und angenehmer machen. Nach dem in Genf präsentierten neuen Peugeot 2008 ist der neue DONGFENG Peugeot 3008 der zweite von fünf SUV der Marke Peugeot, die dieses Jahr eingeführt werden.

DONGFENG Peugeot 308 Sedan: Peugeot zeigt das künftige Kernmodell der Marke

Athletisches Profil, gespannte Muskeln, senkrecht stehender Kühlergrill, perfekt ausbalancierte Proportionen: Auf der Auto China Peking lüftet DONGFENG Peugeot den Schleier und zeigt das Exterieurdesign des kommenden 308 Sedan. Aufbauend auf der Plattform EMP2 haben die Entwicklungsingenieure von Peugeot die Effizienz in den Mittelpunkt des zukünftigen DONGFENG Peugeot 308 Sedan gestellt. Er wird im volumenstärksten Marktsegment Chinas – den Stufenhecklimousinen der Kompaktklasse – das Kernmodell unter den Limousinen von DONGFENG Peugeot sein. Im zweiten Halbjahr 2016 wird das erstklassige Fahrgefühl des neuen 308 Sedan erfahrbar sein.

Peugeot 2008 DKR: Der siegreiche Löwe der DAKAR 20161 macht sich bereit für eine neue HerausForderung

Nach dem Doppelsieg bei der China Grand Rally 2015 und dem großartigen Sieg bei der Rallye Dakar 20162 nehmen Bruno Famin, Direktor von Peugeot SPORT, und „Monsieur Dakar“ Stéphane Peterhansel in Peking eine neue HerausForderung ganz nach ihrem Geschmack und Talent an: Im Juli wird es darum gehen, die Seidenstraße (Silk Way) von Moskau nach Peking zu meistern.

China ist für Peugeot nicht nur der wichtigste Markt, sondern auch ein Land motorsportlicher Erfolge. Peugeot SPORT war hier 2010 und 2011 auf der Langstrecke mit dem 908 und im vergangenen Jahr in der Marathon-Rallye siegreich.

Bei seiner ersten Teilnahme an der Silk Way Rally wird die Löwenmarke drei seiner vier Teams mit dem Peugeot 2008 DKR an den Start schicken. So unterschiedlich und zugleich komplementär diese Zweierteams auch sein mögen, potentielle Sieger sind sie alle drei.

- Stéphane Peterhansel, der mit 12 Siegen bei der Dakar und seinem Sieg bei der China Grand Rally 2015 zweifelsfrei der erfolgreichste Fahrer im Marathonrallye-Sport überhaupt ist, wird mit seinem langjährigen Navigator Jean-Paul Cottret auf die Strecke gehen.

- Cyril Despres (fünfmaliger Sieger der Dakar in der Motorradkategorie) und sein Copilot David Castera, im letzten Jahr Zweiter in China und Siebter der Dakar, sind eine Trumpfkarte bei dieser Marathon-Rallye.

- Sébastien Loeb und Daniel Elena, die jüngsten Neuzugänge im Team Peugeot Total, können bereits mit einer Teilnahme an der Marokko-Rallye 2015 und einem aufsehenerregenden Einstand bei der letzten Rallye Dakar aufwarten.

Die 2009 erstmals veranstaltete Marathon-Rallye führte bisher ausschließlich über russisches Territorium. Nur im ersten Jahr wurde auch ein Abstecher nach Turkmenistan gemacht. Dieses Jahr stehen drei Länder – Russland, Kasachstan und China – auf dem Programm. In 15 Etappen, zu denen in den nächsten Wochen mehr Einzelheiten bekannt gegeben werden, werden 10.000 km, davon 4.500 km in gezeiteten Sonderprüfungen zurückgelegt.

Peugeot AVENUE Peking: Im Herzen der chinesischen Hauptstadt auf eine Entdeckungsreise der Löwenmarke gehen

Nach der Peugeot AVENUE Paris mit jährlich drei Millionen Besuchern kündigen Peugeot und DONGFENG Peugeot nun die Eröffnung der zweiten Peugeot-Markenrepräsentanz mitten in der chinesischen Hauptstadt an. Peugeot AVENUE Peking liegt in der historischen Fußgängerzone des Qianmen, die jedes Jahr 90 Millionen Besucher zählt, nur einen Steinwurf entfernt vom Tian’anmen-Platz. Dort wird auf über 1650 m² ab Ende Mai eine Entdeckungsreise ins Herz der Löwenmarke geboten. Geschichte, Produkte, Design, Technologie, Zukunft: Auf vier Etagen können Peugeot-Kunden und -Fans die Gene der Marke in einem hochwertigen und raffinierten Umfeld entdecken und erleben.

Der Peugeot-Stand in Peking: Einladendes Ambiente in modernem Design für zwei Weltpremieren

Auf dem auf der Auto China erstmals im kupferfarbenen Coupe-Franche-Dekor gestalteten Stand (Halle W1 im internationalen Messezentrum von Peking) werden der Öffentlichkeit zwei Weltpremieren geboten: der neue DONGFENG Peugeot 3008 und der kommende DONGFENG Peugeot 308. Erstmals zeigt die Löwenmarke auf einem asiatischen Autosalon auch das Concept-Car Peugeot Fractal sowie das Siegerauto der Rallye Dakar 20163, den Peugeot 2008 DKR.

Peugeot stellt sein technisches und sportliches Know-how in drei Themenbereichen zur Schau. Im Bereich Exigence (Anspruch) wird mit dem Fractal und den effizientesten Peugeot-Motoren, die im Reich der Mitte angeboten werden – 1.2-Liter PureTech, 1.6-Liter und 1.8-Liter THP ergänzt um das Automatikgetriebe EAT6 – die technische Kompetenz des Herstellers unter Beweis gestellt. Der Bereich Allure (Ästhetik) präsentiert die Oberklasse-Limousinen von Peugeot in China: der 508 und der im Land meistverkaufte 408 gesellen sich zu einem Peugeot 201 und stellen damit das aktuelle Know-how in Bezug zur über zweihundertjährigen Geschichte der Marke. Im Bereich Emotion sind die SUV-Modelle (2008 und neuer 3008) und die Sportler der Marke (308 GTi) zusammen mit dem 2008 DKR zu sehen.

Peugeot

Intensives und hochwertiges Fahrerlebnis, rassiges Design und kompromisslose Qualität machen den Kern des Marken¬versprechens aus und tragen zur Emotionalität eines jeden Peugeot bei. Die Löwenmarke ist in knapp 160 Ländern über 10.000 Mal vertreten und konnte 2015 einen Anstieg ihres Absatzes um 4,6 Prozent auf 1.710.000 Fahrzeuge weltweit verzeichnen. Gleich wo – Peugeot steht für Anspruch, Ästhetik und Emotion und orientiert sich am Leitbild einer Premium-Volumenmarke mit internationaler Ausrichtung. Die automobile Geschichte der 1889 gegründeten Marke wurde dieses Jahr mit dem Sieg* des 2008 DKR bei der Rallye Dakar um ein Kapitel reicher.

* Vorbehaltlich eines Einspruchs

1 Vorbehaltlich eines Einspruchs

2 Vorbehaltlich eines Einspruchs

3 Vorbehaltlich eines Einspruchs


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Peugeot auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016
Peugeot auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2016
Peugeot auf der Techno Classica
Peugeot auf dem 86. Autosalon in Genf
PEUGEOT Traveller auf dem Genfer Autosalon 2016

Lesen Sie mehr aus dem Resort Messe