Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
18.01.2022, 04:44 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sport Mercedes-Benz F1 W07 Hybrid fährt erste Runden in Silverstone

Motorsport


Mercedes-Benz F1 W07 Hybrid fährt erste Runden in Silverstone

Der Mercedes-Benz F1 W07 Hybrid, das Auto für die Formel 1-Weltmeisterschaft 2016, ging zum ersten Mal auf die Strecke. MERCEDES AMG PETRONAS absolvierte während eines Promotion-Events in Silverstone die erste Ausfahrt mit seinem 2016er Formel 1-Auto.

An einem kühlen, aber klaren Tag ging der F1 W07 Hybrid, angetrieben von der PU106C Hybrid Power Unit, zum ersten Mal um 10:15 Uhr auf die Strecke in Northamptonshire. Zunächst nahm Nico Rosberg im Cockpit Platz, danach übernahm Lewis Hamilton das Steuer. Insgesamt legte das Auto 98,2 km zurück.

Das Team bereitet den F1 W07 Hybrid jetzt für seinen ersten öffentlichen Auftritt beim Auftakttest der Saison 2016 am Montag, 22. Februar in Barcelona vor.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Mercedes-AMG Motorsport: DTM-Führung nach Podiumserfolg
Mercedes-Benz 300 SLR 722 erinnert an Sir Stirling Moss
Mercedes-Benz EQ Formel E Team enttäuscht in Berlin
Mercedes-AMG Petronas verpflichtet Bottas auch für 2021
Mercedes-Benz EQ Formel E punktet beim Berlin E-Prix

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sport