Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
24.01.2022, 07:37 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Jaguar Heritage Challenge

Events


Jaguar Heritage Challenge

Jaguar Heritage ChallengeAm ersten Sonntag im Mai startet im britischen Donington die neue Jaguar Heritage Challenge in ihr erstes von fünf Rennen. In der von Jaguar zusammen mit dem Historic Sports Car Club (HSCC) organisierten Rennserie treten ikonische Jaguar Modelle bis Baujahr 1965 in fünf verschiedenen Klassen gemeinsam gegeneinander an. Zum Auftakt erwartet wird ein Feld von 34 klassischen Raubkatzen, darunter eine Mk 1-Rennlimousine Baujahr 1957, deren Fahrer Andy Wallace 1988 auf Jaguar die 24 Stunden von Le Mans gewann. Jaguar Liebhaber unter den Besuchern des nächsten AvD-Oldtimer Grand Prix (07.- 09. August) dürfen sich schon jetzt auf ein besonderes Highlight freuen: Ist doch der vorletzte Lauf am Nürburgring das einzige Gastspiel der Serie außerhalb Englands.

Die Jaguar Heritage Challenge macht dort weiter, wo 2013 die ebenfalls zusammen mit dem HSCC organisierte E-TYPE Challenge nach 3-jähriger Laufzeit aufhörte. Großer Unterschied: Die neue Serie ist nicht auf ein Modell beschränkt, sondern öffnet einem ganzen Strauß legendärer Jaguar Renn- und Tourenwagen das Tor zu den Rennstrecken.

Startberechtigt sind Jaguar Oldtimer vor Baujahr 1965, die in fünf verschiedene Klassen eingeordnet werden: 1) XK-Modelle, 2) Limousinen Mk1/Mk2, 3) C-TYPE, D-TYPE und XKSS sowie 4) + 5) zwei verschiedene E-TYPE-Kategorien. Jedes Rennen geht über 40 Minuten und sieht einen Pflichtboxenstopp mit optionalem Fahrerwechsel vor.

Mit der neuen Rennserie erweitert Jaguar seine breit gefächerten Heritage Aktivitäten um eine weitere Facette. Sie ergänzt die erst kürzlich eingeführten Jaguar Heritage Driving Experience und das 2014 aus der Taufe gehobene Heritage Programm für Original-Ersatzteile und Restaurierungen - alles gesteuert von der Experten des Geschäftsbereichs Jaguar Land Rover Special Operations.

Deren Geschäftsführer, John Edwards, sagt: "Wir freuen uns sehr, Fahrer und Fans klassischer Jaguar-Fahrzeuge in Donington begrüßen zu können. Jaguar blickt auf eine lange Tradition von Auftritten bei großen Classic Car-Events wie der Mille Miglia und dem Goodwood Revival zurück. Die neue Heritage Challenge ist eine weitere aufregende Möglichkeit, die große Rennsportvergangenheit unserer Marke zu feiern."

Graham White, CEO des HSCC, fügt hinzu: "Das britische Motorsportpublikum hat eine große Affinität zu klassischen Jaguars. Und die Jaguar Heritage Challenge ist eine wundervolle Bereicherung unseres Rennkalenders."

Als Preise erhalten am Ende der Saison die drei regelmäßigsten Fahrer eine hochwertige Bremont Armbanduhr und einen Kofferset von Globe-Trotter.

Jaguar Heritage Challenge 2015 - Termine

  • 02. - 04. Mai Donington Historic Festival

  • 16./ 17. Mai Silverstone International (GP-Kurs)

  • 11./ 12. Juli Brands Hatch Super Prix (GP-Kurs)

  • 07. - 09. August AvD Oldtimer Grand Prix, Nürburgring

  • 29. - 31. August Oulton Park Gold Cup


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Jaguar Land Rover Promis beim AVD Oldtimer Grand Prix
Jaguar Weltrekord-Einsatzfahrzeuge in Goodwood
Jaguar lädt zur XE Roadshow
Jaguar feiert 80. Geburtstag bei der Mille Miglia
Jaguar XF schwebt in London übers Wasser

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info