Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
05.12.2022, 05:46 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Honda auf der AMI 2010 in Leipzig

Messen


Honda auf der AMI 2010 in Leipzig

Honda CR-VHonda zeigt auf der AMI in Halle 1 vom 10. bis 18. April das erste Hybrid-Sportcoupé: den neuen CR-Z. Er ist weltweit das erste Hybridfahrzeug, das die Vorteile eines sauberen, effizienten benzinelektrischen Hybridantriebs mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe und der eleganten Karosserie eines Coupé verbindet. Das neue Coupé ist in Deutschland ab dem 05. Juni 2010 im Handel.

Der drehfreudige 1,5-Liter-Motor wird durch den 14-PS-Elektromotor unterstützt. Er verleiht dem CR-Z ein ausgesprochen spritziges Fahrverhalten und hohe Elastizität. Zusammen liefern Benzin – und Elektromotor eine Systemleistung von 124 PS. Der Verbrauch liegt im Durchschnitt bei sparsamen 5,0 Litern Benzin auf 100 km. Die CO2-Emissionen betragen 117 g/km und liegen um 35 g/km unter denen eines Fahrzeugs mit konventionellem Antrieb.

Eine 3-stufige Fahrdynamikregelung bietet dem Fahrer die Wahl zwischen den Fahrprogrammen SPORT, NORMAL und ECON. Die Modi wirken sich auf die Gasannahme, das Verhalten des Hybridantriebs und die Servolenkhilfe aus.

Dadurch lässt Honda dem Fahrer die Entscheidung zwischen maximalem Fahrspaß, wirtschaftlichem Fahren oder eben einem guten Kompromiss aus beidem.

Honda CR-V Modelljahr 2010 – Erstmals auch mit Diesel-Automatik

Zum Modelljahr 2010 präsentiert sich der CR-V in frischem Design, mit verfeinertem Interieur und einer nochmals aufgewerteten Komfortausstattung. Zudem ist der CR-V mit dem sparsamen 2.2 i-DTEC Dieselmotor erstmals in der Kombination mit einem 5-Stufen-Automatik-Getriebe erhältlich.

Neben sehr viel Komfort gibt es für den CR-V auch weiterhin das in seiner Klasse nahezu einzigartige innovative Sicherheitspaket. Das in der "Executive"-Ausstattung für 2.950 Euro optional erhältliche "Safety-Paket" kombiniert Sicherheitssysteme, die bislang (und wenn überhaupt) allein Modellen deutlich teurerer Fahrzeugklassen vorbehalten sind. Das "Safety-Paket" umfasst den adaptiven Tempomat (ACC), das Kollisionswarn- und Schutzsystem CMBS mit Bremseingriff sowie ein adaptives Kurvenlicht (AFS).

Motorrad-Highlights 2010

Honda VT1300CX Auch Fans von Motorrädern kommen auf der AMI 2010 nicht zu kurz. Mit der VFR1200F präsentiert Honda einen Hightech-Sporttourer mit kraftvollem V4-Motor sowie den extravaganten Chopper VT1300CX in Custombike-Optik.

AMI Spritsparstunde

Die AMI steht für Publikumsnähe. Mit einem Insight Hybrid und einem Spritspartrainer können Spritsparfüchse und die, die es werden wollen, an der AMI Spritsparstunde teilnehmen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Prototyp des neuen Honda Elektrofahrzeugs in Genf
Honda auf dem Genfer Autosalon 2016
Honda Civic 5-Türer Prototyp auf dem Genfer Autosalon 2016
Honda auf der Tokyo Motor Show 2015
Honda auf der 44. Tokyo Motor Show

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info