Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
07.12.2021, 04:24 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft Toyota: Produktionsplus von 3,2% per September 2008

Wirtschaft & Handel


Toyota: Produktionsplus von 3,2% per September 2008

Die Toyota Motor Corporation hat die weltweiten Produktionszahlen für das Kalenderjahr 2008 (Januar - September) bekannt gegeben. Für die Marken Toyota und Lexus wurden 6,44 Millionen Fahrzeuge produziert, das sind 2,7% mehr als im Vorjahr. Die Konzernmarken Daihatsu und Hino mitgerechnet, kumulieren sich die Zahlen per Ende September auf 7,21 Millionen. Das entspricht einem Plus von 3,2%.

Auch auf das laufende Geschäftsjahr bezogen liegen die Toyota-Produktionszahlen trotz der rückläufigen Märkte in Europa und USA noch im Plus. Das 1. Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres (April - September) sieht Toyota und Lexus mit 4,17 Millionen (+0,3%) und den Konzern mit 4,67 Millionen Einheiten (+1,2%) vor 2007, dem besten Jahr in der 71-jährigen Unternehmensgeschichte.

Im Monat September verzeichnete die Toyota Motor Corporation allerdings einen weltweiten Produktionsrückgang. Das Minus gegenüber dem Vergleichsmonat 2007 beträgt 1,3%. 789.224 Fahrzeuge aller Konzernmarken wurden produziert.

Weiterhin im Plus ist die Produktion der Hybridfahrzeuge, die weltweit per Ende September kumuliert bei 337.000 lag, davon allein 220.000 vom Prius. Toyota produziert Hybridfahrzeuge in Japan und China. Eine dritte Produktionsstätte in den USA wird derzeit aufgebaut. Bis Anfang des kommenden Jahrzehnts plant Toyota jährlich eine Million Hybridfahrzeuge jährlich zu vertreiben. 2007 wurden weltweit 428.000 Toyota-Hybridfahrzeuge verkauft.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Toyota investiert Millionen in Start-ups
Toyota bleibt stärkste japanische Marke in Deutschland
Mazda und Toyota: Joint Venture für US-Produktion
Toyota verzeichnete hohen Hybridabsatz seiner Modelle
Toyota Motor Europe: 5,6% Absatzplus im 1. Halbjahr

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft