Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
08.12.2021, 04:59 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sport Tödlicher Unfall überschattet British Superbike Championship

Motorsport


Tödlicher Unfall überschattet British Superbike Championship

BMW Motorsport
Die British Superbike Championship in Thruxton war von einem tödlichen Unfall in der Superstock-Klasse überschattet. Die Community trauert um Mark Fincham.
BMW Motorsport

Die siebte Runde der British Superbike Championship 2017 (BSB) in Thruxton (GBR) wurde von einem tödlichen Unfall in der Superstock-Klasse überschattet. Die BMW Motorrad Motorsport Community trauert um Mark Fincham (GBR), der in Thruxton mit dem Team von True Heroes Racing an den Start gegangen war.

Finchams tragischer Unfall ereignete sich im zweiten Superstock-Rennen am Sonntag. Er wurde sofort vom Medical-Team der BSB behandelt, erlag jedoch seinen schweren Verletzungen. Die Gedanken von BMW Motorrad Motorsport sind in dieser schwierigen Zeit bei seiner Familie, seinen Freunden und seinem Team. Das sportliche Geschehen des Wochenendes rückt für die BMW Racing-Familie nach dieser traurigen Nachricht in den Hintergrund.

In den Rennen der Superbike-Klasse hatte Peter Hickman (GBR / Smiths Racing BMW) in Thruxton einen Sieg und einen zweiten Platz geholt. Michael Rutter (GBR / Bathams SMT Racing) und Adam Jenkinson (GBR / Northern Escalator Installations) erreichten Podiumsplatzierungen in der Superstock-Klasse.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Tödlicher Unfall überschattet Audi-Sieg in Le Mans
Rallye Dakar: Tödlicher Unfall überschattet 7. Etappe

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sport