Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
24.01.2022, 08:32 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sicherheit Tipps für den sicheren Schulweg in der dunklen Jahreszeit

Autotipps


Tipps für den sicheren Schulweg in der dunklen Jahreszeit

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt auch die Gefährdung von Kindern im Straßenverkehr, da sie ihren Weg zur Schule im Dunkeln zurücklegen müssen. Die Zahlen des Statischen Bundesamtes belegen dies: Über die Hälfte der morgendlichen Schulwegunfälle passiert zwischen November und Februar, fast drei Viertel in der dunklen Jahreszeit von Oktober bis März. Daher appelliert die Deutsche Verkehrswacht an alle Eltern, Vorsorge zu treffen und jede Möglichkeit zu nutzen, um die Sicherheit ihres Kindes zu verbessern:
  • Kinder sollten so gekleidet sein, dass sie für andere Verkehrsteilnehmer schon aus der Ferne zu erkennen sind. Entscheiden Sie sich daher auch bei der Winterkleidung für helle, auffällige Farben.
  • Achten Sie auf Kleidung mit Reflexmaterialien. Diese erhöhen die Sichtbarkeit Ihres Kindes erheblich. Während ein dunkel gekleideter Fußgänger auf eine Entfernung von 30 Metern wahrgenommen wird, ist eine Person mit retroreflektierender Kleidung schon aus 130 bis 150 Metern Entfernung zu sehen.
  • Reflektierende Aufsätze auf Schuhen und reflektierende Elemente an den Accessoires wie Mützen, Handschuhen und Schals erhöhen die Sichtbarkeit zusätzlich.
  • Achten Sie darauf, dass der Schulranzen mit retroreflektierenden Materialien versehen ist.
  • Erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihres Kindes durch reflektierendes Zubehör, wie z.B. Blinkis, die Sie an Schulranzen oder Kleidung heften können.
  • Lassen Sie Ihr Kind möglichst nur beleuchtete Wege zur Schule gehen.
  • Erklären Sie Ihrem Kind, dass es gerade während der dunklen Jahreszeit möglichst nur beleuchtete Übergänge benutzen soll, um auf die andere Straßenseite zu gelangen.
  • Gehen Sie gegebenenfalls mit Ihrem Kind gemeinsam den Schulweg ab, um den sichersten gut beleuchteten Weg zu ermitteln.
  • Wenn Ihr Kind mit dem Fahrrad in die Schule fährt, kontrollieren Sie unbedingt die Beleuchtung des Fahrrads und statten Sie es optimal mit reflektierenden Materialien aus.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Nachtfahrt - Tipps
Kindersicherheit im Auto - Tipps
Tiertransport im Auto - Tipps
Stressarmes Pendeln - Tipps
Tipps für einen unkomplizierten Autoverkauf

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sicherheit