Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
27.01.2023, 12:45 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Škoda Fabia GreenLine: Auf Sparfahrt mit nur 3,2 Liter

Info & News


Škoda Fabia GreenLine: Auf Sparfahrt mit nur 3,2 Liter

Skoda Fabia GreenLineDer Škoda Fabia GreenLine hat jetzt mit einem Spitzenwert von 3,2 Litern Diesel im Durchschnittsverbrauch bei einer internationalen Vergleichsfahrt mit österreichischen und deutschen Fachjournalisten sein Sparpotential unter Beweis gestellt.

Die anspruchsvolle, 124 km lange Strecke führte von Salzburg aus über stark befahrene Landstraßen in Deutschland und Österreich und wieder zurück in die Mozart-Stadt. Um die Fahrt unter realistischen Alltagsbedingungen noch zu verschärfen, musste eine Durchschnitts-Geschwindigkeit von mindestens 60 km/h eingehalten werden. Auch der von allen 36 beteiligten Journalisten erreichte Flottendurchschnitt von 3,56 Liter bewies eindrucksvoll: Die hochmoderne Fahrzeugkonzeption des Fabia in Kombination mit neuster Motorentechnologie und dem verbrauchssenkenden GreenLine-Paket ermöglicht bei überlegter Fahrweise außerordentlich günstige Verbrauchswerte weit unterhalb der Werksangaben.

Der auf der Ausstattungsvariante Ambiente basierende Fabia GreenLine wird für 17.340 Euro als Limousine und 17.940 Euro als Combi angeboten. Im Schnitt begnügt sich die verbrauchsoptimierte Version mit 4,1 Litern Diesel auf 100 km, die CO2-Emission liegt bei 109 g/km.

Folgende zusätzliche Ausstattungsdetails bietet der GreenLine gegenüber dem Ambiente

  • 14 Zoll Leichtmetallfelgen
  • Reifen mit geringem Rollwiderstand (165/70 R 14 81T)
  • Karosserie um 14 mm tiefer gelegt
  • Reifen-Mobilitäts-Set (statt Reserverad)
  • Nebelscheinwerfer
  • Lufteinlässe im Frontstoßfänger in Wagenfarbe
  • Stoßfänger vorn im sportlichen Design
  • Schriftzug "GreenLine" am Heck

Damit ergibt sich – berechnet man allein die in der Ambiente-Version nicht enthaltenen Nebelscheinwerfer, die Leichtmetallfelgen und die Tieferlegung – ein Preisvorteil von rund 250 Euro.

Darüber hinaus sind u.a. serienmäßig:

  • 6 Airbags
  • ESP
  • ABS inklusive Bremsbelagkontrolle
  • Antischlupfregelung (ASR)
  • Elektronische Differentialsperre (EDS)
  • ISOFIX-Vorbereitung auf den äußeren Rücksitzen inklusive Top-Tether
  • Aeroscheibenwischer
  • Höhen- und längeneinstellbares Lenkrad
  • Zentralverriegelung mit SAFE-System
  • Funkfernbedienung für Zentralverriegelung
  • Elektrische Fensterheber vorn
  • Elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel
  • Klimaanlage CLIMATIC
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Getönte Scheiben mit UV-Filter
  • Musiksystem DANCE mit CD-Spieler / 8 Lautsprecher
  • Bordcomputer

Die Fabia GreenLine Version ist eine logische Fortführung des Umweltgedankens von Škoda Auto. Wirtschaftlich arbeitende Motoren mit geringem Schadstoffausstoß sowie Ressourcen schonender Materialeinsatz und energieoptimierte Fertigungsprozesse sind wichtige Eckpfeiler der Philosophie des Unternehmens.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

ŠKODA schickt den KODIAQ RS in die "Grüne Hölle"
ŠKODA Azubis bauen Cabrio-Version des SUV-Modells
ŠKODA erweitert Carsharing-Plattform HoppyGo
ŠKODA KAROQ Namensgebung: Zwölfjähriger hatte die Idee
ŠKODA OCTAVIA 3. Generation: 1,5 Mio. mal produziert

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info