Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
19.08.2022, 09:48 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info ŠKODA KAROQ Namensgebung: Zwölfjähriger hatte die Idee

Info & News


ŠKODA KAROQ Namensgebung: Zwölfjähriger hatte die Idee

ŠKODA KAROQ: Die entscheidende Idee für die Namensgebung hatte ein Zwölfjähriger
ŠKODA KAROQ: Die entscheidende Idee für die Namensgebung hatte ein Zwölfjähriger

KAROQ heißt das neue Kompakt-SUV des tschechischen Automobilherstellers ŠKODA, das vor wenigen Tagen seine Weltpremiere in Stockholm feierte. Ein unterhaltsamer Film zeigt jetzt, wie der Name des KAROQ auf Kodiak Island entstanden ist und welche Rolle die Inselbewohner dabei spielten.

Dass die Benennung des brandneuen Modells an den großen Bruder ŠKODA KODIAQ erinnert, ist gewollt. "Die Verwandtschaft der Namensfamilie ist strategisch geplant", sagt Stefan Büscher, Leiter Marketing und Produkt, und fügt hinzu: "Auf diese Weise entsteht eine einheitliche Nomenklatur für die aktuellen und künftigen SUV-Produkte."

Jetzt zeigt ein Video: Als Namensgeber bei der Taufe des neuen KAROQ standen erneut die Ureinwohner von Kodiak Island in Alaska Pate. In der Stammessprache der Alutiiq heißen Automobile ,KAA’RAQ‘. ,RUQ‘ wiederum nennen sie den Pfeil, so wie er als zentrales Element im Markenlogo von ŠKODA die Dynamik des Unternehmens versinnbildlicht. Im Film hatte ein Zwölfjähriger den entscheidenden Einfall für die neue Wortschöpfung.

Im Rahmen der ŠKODA Zukunftsstrategie 2025 wird die Marke den Ausbau der Modellpalette in den kommenden Jahren konsequent weiter vorantreiben. Der Fokus liegt dabei vor allem auf der Erweiterung des SUV-Angebots. Mit dem KODIAQ hat ŠKODA erst kürzlich ein neues großes SUV-Modell in die internationalen Märkte eingeführt. Der ŠKODA KAROQ setzt nun den nächsten Meilenstein. Die Markteinführung startet im zweiten Halbjahr 2017.

 
ŠKODA KAROQ: Die entscheidende Idee für die Namensgebung hatte ein Zwölfjähriger


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

ŠKODA schickt den KODIAQ RS in die "Grüne Hölle"
ŠKODA Azubis bauen Cabrio-Version des SUV-Modells
ŠKODA erweitert Carsharing-Plattform HoppyGo
ŠKODA OCTAVIA 3. Generation: 1,5 Mio. mal produziert
ŠKODA sponsert IIHF Eishockey-WM

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info