Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
04.12.2022, 09:07 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info ŠKODA baut 1,5-millionsten Fabia

Info & News


ŠKODA baut 1,5-millionsten Fabia

Skoda FabiaŠKODA hat jetzt den 1,5-millionsten ŠKODA Fabia* der 2. Generation produziert. Das Jubiläumsfahrzeug, ein Fabia 1,2 TDI rollte im Stammwerk Mladá Boleslav vom Band. Seit 2007 begeistert die aktuelle Fabia-Generation Kunden auf den internationalen Märkten. Der ŠKODA Fabia feierte seine Verkaufspremiere im Jahr 1999. Mit bis heute 3.253.817 weltweit ausgelieferten Fabia der 1. und 2. Generation ist der Kleinwagen nach dem ŠKODA Octavia* mit 3.984.821 Einheiten das meistverkaufte Modell des tschechischen Autobauers.

Der ŠKODA Fabia wurde im Jahr 1999 als damals drittes neues Modell der Marke eingeführt. Die erste Generation rollte acht Jahre lang vom Band, insgesamt 1.788.063 Einheiten. Seit 2007 ist die zweite Fabia-Generation am Start, zunächst als Schrägheck, seit 2008 ebenfalls als Combi*. Insgesamt wurden im Zeitraum 1999 bis August 2013 genau 3.253.817 ŠKODA Fabia beider Generationen an Kunden ausgeliefert.

Der ŠKODA Fabia ist seit seinem Start im Jahr 1999 ein ŠKODA im besten Sinne: viel Platz bei gleichzeitig kompakten Außenmaßen, jede Menge praktische Lösungen und geringer Verbrauch. Ausgereifte Technik und ein hervorragendes Preis-/Wert-Verhältnis machen den Fabia zu einem der beliebtesten Kleinwagen seiner Klasse.

Mit gleich vier Varianten und interessanten Sondermodellen überzeugt der ŠKODA Fabia mit enormer Vielseitigkeit. Den Fabia gibt es in den europäischen Märkten als Schrägheck, als Combi, als auf Abenteuer getrimmten Fabia Scout* und als sportlichen Fabia RS*. Auch eine besonders umweltfreundliche GreenLine-Version ist im Angebot. Der ŠKODA Fabia GreenLine* verbraucht lediglich 3,4 l/100 km, das entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 88 g/km. Daneben bietet ŠKODA für seinen Kleinwagen attraktive Sondermodelle. So sind der Fabia Monte Carlo* und der Fabia Combi Monte Carlo* eine Hommage an die 112-jährige, erfolgreiche Motorsporttradition der Marke ŠKODA.

Stichwort Motorsport: Der ŠKODA Fabia ist auch die Basis für eines der erfolgreichsten Rallye-Fahrzeuge der vergangenen Jahre: den ŠKODA Fabia Super 2000. Mit dem Rallyewagen erzielte der tschechische Autobauer Erfolge im internationalen Rallyesport: So errang ŠKODA mit dem Fabia Super 2000 im Jahr 2012 den Marken- und Fahrertitel in der IRC, gewann die Rallye-Europameisterschaft, die Asien-Pazifik-Meisterschaft (APRC) sowie sechs nationale Meisterschaften. In der laufenden Saison ist der ŠKODA Fabia Super 2000 bei der Rallye-Europameisterschaft und bei der APRC ganz vorne mit dabei.

ŠKODA Fabia-Produktion nach Varianten (2. Generation):

Fabia: 1.081.488

Fabia Combi: 418.512

Gesamt: 1.500.000

ŠKODA Fabia-Produktion in Einzelwerken (2. Generation):

Tschechien, Mladá Boleslav: 1.218.088

Indien, Aurangabad: 9.207

Indien, Pune: 37.425

Russland, Kaluga: 32.291

China, Shanghai: 202.989

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

rreich sowie die Funktion des Geschäftsführers der Citroën Österreich GmbH.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

ŠKODA schickt den KODIAQ RS in die "Grüne Hölle"
ŠKODA Azubis bauen Cabrio-Version des SUV-Modells
ŠKODA erweitert Carsharing-Plattform HoppyGo
ŠKODA KAROQ Namensgebung: Zwölfjähriger hatte die Idee
ŠKODA OCTAVIA 3. Generation: 1,5 Mio. mal produziert

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info