Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
04.12.2021, 08:26 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft Škoda: 63,1% Zulassungsplus in Deutschland im 1. Halbjahr 2009

Wirtschaft & Handel


Škoda: 63,1% Zulassungsplus in Deutschland im 1. Halbjahr 2009

Škoda ist im 1. Halbjahr 2009 die stärkste Importmarke in Deutschland. Insgesamt 105.342 Fahrzeuge mit dem geflügelten Pfeil im Logo wurden von Januar bis Juni dieses Jahres zugelassen. Das entspricht einem Plus von 63,1% gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum, während der Gesamtmarkt um 26,1% zulegte. Damit liegt der Marktanteil hierzulande bei 5,12% (1. Halbjahr 2008: 3,95%). Der Fabia ist das beliebteste Importfahrzeug, 58.388 Mal entschieden sich Kunden für ihn.

Allein im Juni wurden 20.469 Škoda (plus 52,64% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat) in Deutschland neu zugelassen, davon rund 10.750 Fabia und 5.800 Octavia, über 3.100 Roomster sowie 800 Superb.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

ŠKODA mit Rekorden bei Auslieferungen und Umsatz
ŠKODA erzielte Rekorde im Geschäftsjahr 2017
ŠKODA Auslieferungen verzeichneten besten Februar
ŠKODA verzeichnet Januar-Allzeithoch (+10,7%) in 2018
ŠKODA verzeichnet Auslieferungsrekord im November

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft


Alle Angaben ohne Gewähr.