Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
02.12.2021, 10:20 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Porsche-Mobil1-Supercup: Westbrook erhält Porsche Carrera als Siegerpreis

Motorsport


Porsche-Mobil1-Supercup: Westbrook erhält Porsche Carrera als Siegerpreis

Altfrid Heger und Richard WestbrookIm Rahmen der Essen Motorshow wurde Richard Westbrook für den Gewinn des Porsche-Mobil1-Supercup ausgezeichnet. Der 32-jährige Brite erhielt als Preis für den Sieg im schnellsten internationalen Markenpokal der Welt einen Porsche Carrera. Der 325 PS starke Sportwagen ist optisch an das VIP-Auto aus der Supercup-Saison 2007 angelehnt, in dem prominente Gäste der Porsche AG bei ausgewählten Rennen an den Start gingen. Den Schlüssel erhielt Westbrook als 15. Meister des Porsche-Mobil1-Supercup von Altfrid Heger, der 1993 als erster Fahrer den Titel gewann.

Erst beim letzten Saisonrennen im belgischen Spa konnte Westbrook 2007 seinen Titel verteidigen. In einem bis zur letzten Runden spannenden Rennen reichte ihm ein 6. Platz zum Titelgewinn. In 11 Saisonrennen stand Westbrook 8 Mal auf dem Podium, siegte mit seinem 400 PS starken Porsche GT3 Cup des Teams HISAQ Competition in Barcelona und Budapest.

"Ein toller Preis für eine tolle Saison", freute sich Richard Westbrook über sein neues Privatfahrzeug. "Sowohl auf der Rennstrecke, als auch auf dem Weg dorthin gibt es für mich nichts Schöneres, als im Cockpit eines Porsche 911 zu sitzen. Gut auch, dass das Fahrzeug das Steuer auf der linken Seite hat. So kann ich das Lenken auf der für mich falschen Seite über den Winter wenigstens nicht verlernen."


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Porsche Carrera Cup: ten Voorde holt Doppelsieg in Spa
Porsche Carrera Cup: Meisterporträt Larry ten Voorde
Porsche verliert Hoffnung auf ersten IMSA-Saisonsieg
Porsche Open Pitlane: Trackday auf dem Nürburgring
Porsche RSR-Modelle: Maximale Performance im Rennsport

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info