Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
29.01.2023, 13:45 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sport MINI John Cooper Works GP Prototyp bei 24h Nürburgring

Motorsport


MINI John Cooper Works GP Prototyp bei 24h Nürburgring

MINI John Cooper Works Buggy, MINI John Cooper Works Rally
Der Prototyp des neuen MINI John Cooper Works GP wurde der Öffentlichkeit im Vorprogramm des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring erstmals präsentiert.
MINI John Cooper Works Buggy, MINI John Cooper Works Rally

Im Rahmen der 47. Auflage des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring wurde der getarnte Prototyp des MINI John Cooper Works GP erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Veranstaltung wurde zu einem vollen Erfolg. 230.000 Motorsport-Fans aus aller Welt durften im Vorprogramm des traditionsreichen Langstreckenrennens den neuen Extremsportler mit seinem über 300 PS starken Vierzylinder-Antrieb mit MINI TwinPower Turbo Technologie bewundern.

Auf 3.000 Exemplare limitierte Auflage

An der Rennstrecke konnten sich die Motorsport-Fans ein erstes Bild davon machen, wie der neue MINI John Cooper Works GP Prototyp von seiner enormen Motorleistung, seiner mit dem Rennsport-Knowhow perfektionierten Fahrwerkstechnik, seiner gewichtsoptimierten Bauweise und den exakt definierten Aerodynamik-Eigenschaften profitiert. Motorsport-Fans, die authentisches Racing Feeling und Premium-Qualität gleichermaßen zu schätzen wissen, werden mit dem neuen MINI John Cooper Works GP, der im Jahr 2020 in einer auf 3.000 Exemplare limitierten Auflage produziert wird, voll auf ihre Kosten kommen.

MINI John Cooper Works Buggy und MINI John Cooper Works Rally des Teams MINI X-Raid

Neben dem Prototypen des neuen MINI John Cooper Works GP wurde den rennsport-begeisterten Zuschauern noch dessen Vorgängermodell aus dem Jahr 2012 sowie der bereits im Jahr 2006 vorgestellte MINI Cooper S mit John Cooper Works GP Kit präsentiert. Alle drei Modelle verkörpern die Leidenschaft für den Rennsport gepaart mit der unverwechselbaren Charakteristik der britischen Premium-Marke. Abgerundet wurde die MINI Demonstrationsfahrt durch den MINI John Cooper Works Buggy und MINI John Cooper Works Rally des Teams MINI X-Raid. Beide Fahrzeuge haben Anfang des Jahres an der Rallye Dakar in Peru teilgenommen. Entsprechend positiv fiel die Resonanz beim Publikum aus. Ein rundum gelungenes Wochenende, das die Vorfreude auf den MINI John Cooper Works GP steigen lässt.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

MINI Electric Pacesetter wird FIA Formula E Safety Car
MINI John Cooper Works tourt durch Monaco
Rallye Dakar: MINI bei der Premiere in Saudi-Arabien
Baja Poland: Rallye Stars im MINI John Cooper Works
Silk Way Rally (1): MINI John Cooper Works holte Sieg

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sport