Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
03.02.2023, 12:23 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Tanken Benzin- und Dieselpreis nähern sich am Jahresanfang

Auto & Geld


Benzin- und Dieselpreis nähern sich am Jahresanfang

Kraftstoffpreise im Januar 2018
Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich zu Jahresbeginn unterschiedlich entwickelt. Der Preis für einen Liter Super E10 ging auf 1,363 Euro zurück.
Kraftstoffpreise im Januar 2018

Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich zu Jahresbeginn unterschiedlich entwickelt. Laut ADAC Auswertung ging der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 0,1 Cent auf durchschnittlich 1,363 Euro zurück. Der Preis für einen Liter Diesel stieg um 0,7 Cent auf 1,215 Euro. Damit beträgt die Preisdifferenz zwischen den beiden Sorten derzeit weniger als 15 Cent je Liter.

Die tatsächlichen Kraftstoffpreise können nach Region oder Tageszeit erheblich von den ermittelten Tagesdurchschnittspreisen abweichen. Darauf weist der ADAC nochmals hin. Am späten Nachmittag zahlen Autofahrer meist bis zu 10 Cent je Liter weniger als nachts oder am frühen Morgen.

Quelle: ADAC


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Kraftstoffpreise: Benzin wird teurer, Diesel billiger
Kraftstoffpreise: Benzin und Diesel in der Übersicht
Kraftstoffpreise im Vergleich: Diesel & Benzin steigen
Spritpreise: Benzin-Diesel-Schere im Wochenvergleich
Kraftstoffpreise für Benzin und Diesel im Steigflug

Lesen Sie mehr aus dem Resort Tanken