Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
27.11.2021, 04:19 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Sicherung der Mobilität bleibt Aufgabe von Bund und Ländern

Verkehr


Sicherung der Mobilität bleibt Aufgabe von Bund und Ländern

"Die dauerhafte Sicherung der Mobilität in der Bundesrepublik bleibt auch in Zukunft eine gemeinsame Aufgabe von Bund und Ländern." Das sagte Wolfgang Hahn, Abteilungsleiter Straßenbau und Straßenverkehr im BundesMINIsterium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, heute in seinem Grußwort an das Hessische Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen anlässlich des 50. Jahrestages seines Bestehens. Denn mit dem 5. Fernstraßenausbaugesetz, das der Deutsche Bundestag kürzlich beschlossen habe, seien die Aufgaben von Bund und Ländern in den kommenden Jahren beim Ausbau des Bundesfernstraßennetzes festgelegt und die Ziele damitgesteckt.

Das Hessische Landesamt betreut heute 16.000 km Bundesfern-, Landes- und Kreisstraßen, darunter knapp 1.000 km Bundesautobahnen und rund 3.100 km Bundesstraßen in Auftragsverwaltung für den Bund. Durch intensive Zusammenarbeit sei während der vergangenen 50 Jahre das Bundesfernstraßennetz in Hessen modernisiert und nachhaltig erweitert worden, so Hahn. Allein das Bundesautobahnnetz wurde von rund 400 km auf jetzt 1.000 km Netzlänge vergrößert. Generalplanung und Finanzierung lag dabei beim Bund, das Land Hessen übernahm Projektplanung und Lösung aller zugehörigen baurechtlichen und technischen Fragen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Verkehrswirtschaft hilft bei der Sicherung der Mobilität

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info