Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
13.08.2022, 12:05 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft PSA und Masternaut: Telematik-Lösungen für Flotten vernetzter Fahrzeuge

Wirtschaft & Handel


PSA und Masternaut: Telematik-Lösungen für Flotten vernetzter Fahrzeuge

Die Partnerschaft mit Masternaut, einem der Marktführer im Bereich der Telematik, eröffnet den Kunden der Groupe PSA eine ganz neue Dimension bei der Verwaltung ihrer vernetzten Fahrzeuge.

Durch die Zusammenarbeit möchten PSA und Masternaut Unternehmen dabei unterstützen, ihre Fahrzeugflotten sicherer, sauberer und effizienter zu betreiben. Im Zuge dieser Partnerschaft werden die vernetzten Fahrzeuge von DS Automobiles sowie Peugeot und Citroën inklusive der in Europa vertriebenen leichten Nutzfahrzeuge ab 2017 einen vereinfachten Zugang zur Telematik-Plattform Masternaut Connect erhalten.

Dabei wird den Kunden die neueste Generation der Telematik-Dienste von Masternaut zur Verfügung stehen: Optimierung der Kilometerkosten der Fahrzeuge, Steigerung der Produktivität der Mitarbeiter, Verbesserung der Fahrersicherheit und Reduzierung der CO2-Bilanz der Fahrzeugflotte.

Masternaut ist einer der führenden Anbieter von Telematik-Lösungen für Fahrzeugflotten und für Fahrzeugortung in Europa. Die Dienstleistungen von Masternaut werden dank des Programms "Connect Fleet Management", das die Telematik-Technologie der Groupe PSA nutzt, für alle Fahrzeuge dieser Gruppe verfügbar sein. Die Lösungen von Masternaut können durch die Nutzung der patentierten und kontaktlosen Masternaut-Technologie auch für Flotten verwendet werden, die Fahrzeuge anderer Marken umfassen.

Die Fahrzeugdaten werden in Echtzeit zur Online-Plattform Masternaut Connect übermittelt, um eine globale Verwaltung der Flotten und der Ressourcen zu ermöglichen. Auf diese Weise können die Flottenmanager durch eine regelmäßige und effiziente Kontrolle des Kraftstoffverbrauchs, des Fahrverhaltens und der Emissionen sowie durch eine effektive Fahrzeugortung die Gesamtbetriebskosten (TCO) ihrer Flotten reduzieren.

Dhruv Parekh, Chief Executive Officer von Masternaut: "Die Partnerschaft zwischen Masternaut und der Groupe PSA wird zu einer verbesserten Anwendererfahrung und einem leichteren Zugang zu den Telematik-Diensten führen. Sie wird die Umsetzung dieser Dienste durch unsere Kunden erleichtern, die zugleich über eine größere Auswahl verfügen werden. Wir freuen uns, mit der Groupe PSA zusammenzuarbeiten, um die Nutzung von Telematik-Lösungen auszubauen und auf diese Weise dazu beizutragen, die Sicherheit im Straßenverkehr zu verbessern und die CO2-Emissionen zu reduzieren."

Brigitte Courtehoux, Direktorin für vernetzte Dienste und neue Mobilitätslösungen bei PSA: "Die Groupe PSA möchte ihren Geschäftskunden ermöglichen, das Management ihrer vernetzten Fahrzeuge über das Programm Connect Fleet Management zu optimieren. Durch die Partnerschaft mit Masternaut können wir den Flottenmanagern Möglichkeiten aufzeigen, die Gesamtbetriebskosten ihrer Fahrzeuge zu reduzieren. Dank dieser Zusammenarbeit ist die Groupe PSA in der Lage, erstklassige Dienstleistungen in Europa anzubieten – ein wichtiger Schritt zur Umsetzung ihrer Strategie als führender Anbieter von Mobilitätslösungen."


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft