Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
04.12.2021, 09:21 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Peugeot 206 startet mit Erfolgsbilanz in das neue Jahr

Info & News


Peugeot 206 startet mit Erfolgsbilanz in das neue Jahr

Peugeot 206 CC Roland GarrosMit einer eindrucksvollen Erfolgsbilanz startet der Peugeot 206 in das neue Jahr: Seit 2001 ist der sympathische Franzose ununterbrochen das meistverkaufte ausländische Fahrzeug auf dem deutschen Automarkt. Zum neuen Jahr unterstreicht der 206 seine starke Position mit einer weiteren Modellversion für besonders umweltbewusste Kunden.

Der bereits auf dem Ausstattungsniveau Tendance eingeführte und 80 kW (109 PS) starke 1,6-Liter-HDi, der serienmäßig mit dem Rußpartikelfiltersystem FAP ausgestattet ist und die Euro4-Abgasnorm erfüllt, wird ab sofort auch in der besonders kostengünstigen Version Grand Filou Cool angeboten. Mit einem Basispreis von 14.750 Euro für den Dreitürer ist der 206 Grand Filou Cool HDi FAP 110 der einzige Pkw auf dem deutschen Markt, der mit serienmäßigem Rußpartikelfilter und Euro4 für weniger als 15.000 Euro erhältlich ist.

Für einen äußerst attraktiven Preis erhalten die Kunden einen gut ausgestatteten Kleinwagen mit modernster und leistungsstarker Dieselmotorentechnik. Klimaanlage, Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber vorn gehören beim 206 Grand Filou Cool zur Serienausstattung, zudem verfügt die neue Version mit dem 1,6-Liter-HDi über Bordcomputer, Nebelscheinwerfer, Sportstoßfänger, breitere Kotflügel vorn und 15-Zoll-Räder.

Der löwenstarke HDi-Motor, der mit einem beeindruckenden maximalen Drehmoment von 245 Nm bei 1.750/min glänzt, ist im 206 Grand Filou Cool für die drei- und fünftürige Limousine und den SW lieferbar. Gegen einen geringen Aufpreis von 450 Euro ist auf Wunsch auch ESP mit ASR erhältlich. Dieses Anti-Schleuder-Programm wird neuerdings optional auch für den 1,4 Liter großen HDi mit 50 kW (68 PS) angeboten.

Automatikgetriebe für den 1,4-Liter-Benziner

Liebhaber besonders komfortablen und schaltfaulen Autofahrens finden beim 206 ab sofort eine weitere Alternative. Neben dem auf Wunsch mit Automatikgetriebe lieferbaren 1,6-Liter-Benziner mit 80 kW (109 PS) im Niveau Tendance ist ab sofort auch der 55 kW (75 PS) starke 1,4-Liter-Benziner in der preisgünstigen 206-Limousine Grand Filou Cool auf Wunsch mit einem elektronisch gesteuerten Automatikgetriebe verfügbar.

Weitere Attraktivität erlangt der 206 durch neue Ausstattungspakete. So ist für das Basismodell 206 Petit Filou das Ausstattungspaket "Pack Plaisir" erhältlich, mit dem sich der 206 für 650 Euro um die Audioanlage RB3 und ein manuelles Glashubdach ergänzen lässt. Die optional lieferbare Audioanlage RD3 mit CD-Spieler wird zum Preis von 550 Euro angeboten. Ab der Ausstattungsversion Tendance steht für zusätzliche 350 Euro ein anspruchsvolles JBL-Soundsystem zur Verfügung.

Exklusiver Charakter bei Sondermodellen

Für Autofahrer, die Wert auf eine individuelle Ausstattung legen, sind die Sondermodelle der 206-Familie die richtige Alternative. So präsentiert sich die für dreitürige Limousine, 206 SW und 206 CC lieferbare Sonderedition Quiksilver (ab 14.420 Euro) unter anderem mit der Metallic-Lackierung "Chronos Silber", Leichtmetallfelgen, automatisch geregelter Klimaanlage, speziellen Quiksilver-Sitzbezügen "Slater", AluMINIum-Schalthebel, Lederlenkrad und Audioanlage.

Unverwechselbaren Stil prägt das traditionsreiche Sondermodell Roland Garros, das speziell für den 206 CC angeboten wird. Die Sonderlackierung in Tie-Break-Grün oder Stein-Grau sowie Ledersitze in den Farbkombinationen Braun-Grün mit Roland-Garros-Monogramm setzten vornehme Akzente. Mit 16-Zoll-Leichtmetallrädern und Klimaautomatik ist das Sondermodell ab 22.000 Euro im Angebot.

Besonders exklusiven Charakter zeigt das auf 1.000 Exemplare limitierte Sondermodell 206 CC Sport, das mit seinen RC-Sportsitzen, Klarglas-Rückleuchten und verchromten Felgen im 16-Zoll-Format auf sich aufmerksam macht. Der 206 CC Sport ist ab 21.900 Euro erhältlich.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Peugeot Roadshow "City Adventure Tour"
Peugeot Design Lab sorgt mit für neue Generation von Flugzeugsitzen
Drohnen Film Festival: Peugeot Deutschland fördert die Filmkunst
Peugeot Frühjahrs-Check
Peugeot 208 R2: 208. Exemplar nach Chile verschifft

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info