Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
04.12.2022, 23:51 Uhr

Artikel des Tages

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Verkehr Neubau der A 94 in Bayern: Abschnitt Heldenstein - Ampfing

Verkehr


Neubau der A 94 in Bayern: Abschnitt Heldenstein - Ampfing

Die Parlamentarische Staatssekretärin beim BundesverkehrsMINIster, Karin Roth, hat heute mit dem ersten Spatenstich die Bauarbeiten zum Neubau der Bundesautobahn A 94 im rund 4,3 Kilometer langen Abschnitt Heldenstein bis Ampfing gestartet.

Roth: "Die A 94 ist von herausragender Bedeutung sowohl für den Fernverkehr als auch für die Region. Unserem Ziel, eine durchgängige Verbindung von München nach Passau zu schaffen, sind wir damit wieder ein Stück näher gekommen."

Die Bauarbeiten umfassen den Ausbau der vorhandenen einbahnigen und stark belasteten B 12 zur zweibahnigen Autobahn A 94. Der Bund finanziert den Ausbau mit rund 70 Millionen Euro aus den Mautmehreinnahmen der Jahre 2009 - 2012.

Roth: "Mit den zusätzlichen Einnahmen der erhöhten LKW-Maut können schnell und zeitnah neue Straßen gebaut werden. So profitiert vor allem der Wirtschafts- und Fernverkehr von einer gut ausgebauten Infrastruktur sowie die Menschen von mehr Verkehrssicherheit auf unseren Straßen."


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Traunstein: Neubau der Trauntalbrücke im Zuge der Ortsumgehung
Neubau der Bundesstraße 212 - Raumordnungsverfahren eingeleitet
Neubau der A 33 bei Bielefeld
Region Münster: Neubau der Ortsumgehung Nottuln - Darup
Neubau der B 474 Ortsumgehung südlich von Dülmen freigegeben

Lesen Sie mehr aus dem Resort Verkehr