Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
07.12.2021, 04:21 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Test Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander erhält 5 Sterne im ADAC Eco-Test

Test & Wertung


Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander erhält 5 Sterne im ADAC Eco-Test

Mitsubishi Plug-in Hybrid OutlanderDer Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander, das weltweit einzige SUV mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb, hat im ADAC Eco-Test das Spitzenergebnis von 5 Sternen erzielt. Mit einer Gesamtnote von 2,2 wurden dem allradgetriebenen Hybridfahrzeug außerdem vorzügliche Allroundeigenschaften bestätigt. Besonders in den Bewertungen des Langstreckenkomforts, des Transportvolumens, der Familientauglichkeit und beim Preis-Leistungsverhältnis attestierten die Prüfer dem Plug-in Hybrid Outlander hohe Standards.

Bestnoten gab es außerdem für Sicherheit und die Ausstattung mit Assistenzsystemen, die ebenso wie das Navigationssystem und die Audioanlage bei der Spitzenversion Plug-in Hybrid Outlander TOP allesamt serienmäßig an Bord sind. In der Eco-Wertung führte die Vergabe von 90 von 100 möglichen Punkten zur bestmöglichen Einstufung.

Der Plug-in Hybrid Outlander hat im elektrischen Betrieb eine Reichweite von bis zu 52 Kilometer, seine Lithium-Ionen-Batterie lässt sich in 30 Minuten an einer Schnellladestation zu 80% befüllen, am haushaltsüblichen 230-Volt-Netz beträgt die Ladedauer rund fünf Stunden. Der kombinierte Benzinverbrauch liegt bei 1,9 Liter je 100 Kilometer, das entspricht einer CO2-Emission von 44 g/km. Der Outlander PHEV wird in die Effizienzklasse A+ eingestuft.

Für den Vortrieb sorgen insgesamt 3 Motoren, ein 2.0-Liter MIVEC-Benziner mit 4 Zylindern und 89 kW (121 PS), ein Elektromotor vorne mit 60 kW (82 PS) und eine gleichstarke E-Maschine an der Hinterachse. Zusätzlich steht ein Generator mit 70 kW (95 PS) Leistung bereit, der das Laden der Antriebsbatterie während der Fahrt übernimmt. Er sorgt auf Kommando des Fahrers für einen stets optimalen Ladezustand des Akkus. So lässt sich die Fahrt, etwa durch Wohngebiete kurz vor dem Ziel, rein elektrisch fortsetzen. Die hohe elektrische Unterstützung beim Antrieb erlaubt eine vergleichsweise kleine Tankkapazität: 45 Liter Volumen ermöglichen im konventionellen Betrieb Reichweiten von bis zu 800 Kilometer. Das Gewicht des Plug-in Hybrid Outlander von 1.885 kg erlaubt eine Zuladung von 425 kg, als Anhängelast sind ihm als einem von wenigen unter den Hybrid-Fahrzeugen stattliche 1.500 kg gestattet.

Für den geringen Schadstoffausstoß vergibt der ADAC die Note 1,2 an den Plug-in Hybrid Outlander, die Betriebskosten werden aufgrund des sehr niedrigen Verbrauchs im Fahrzyklus mit der Note 0,6 noch besser bewertet. Mit 2,2 für die Fix- und 2,4 für die monatlichen Gesamtkosten belegt das Plug-in-Hybrid-SUV ausgesprochen gute Platzierungen. Die Basisversion des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander kostet 39.990 Euro. Im mittleren Ausstattungsniveau PLUS, dessen Umfang unter anderem ein Navigationssystem, die Rückfahrkamera, eine Warmwasser-Standheizung zur Temperierung des Innenraums während des Ladevorgangs und Xenon-Scheinwerfer umfasst, liegt sein Preis bei 44.990 Euro. Die Spitzenversion TOP für 49.990 Euro bekommt darüber hinaus eine Lederausstattung, die elektrische betätigte Heckklappe, das Fahrerassistenzsystem mit adaptiver Tempoautomatik, Auffahrwarnsystem und Spurhalteassistent, ein RockFord Fosgate Premium Sound-System sowie ein elektrisches Glas-Schiebe-Hubdach.

Mit dem Plug-in Hybrid Outlander verfolgt Mitsubishi Motors die konsequente Weiterentwicklung der Modellpalette hin zu nachhaltiger Mobilität. Bereits mit dem elektrisch angetriebenen Kleinwagen Mitsubishi Electric Vehicle hat die Marke ein klares Statement zum möglichen Einsatz erneuerbarer Energien für den individuellen Verkehr abgegeben. Mit dem Plug-in Hybrid Outlander setzt Mitsubishi ein weiteres Zeichen zur Entlastung der Umwelt und der Schonung fossiler Ressourcen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander erhält 5 Sterne
Mitsubishi Outlander PHEV erhält 5 Sterne im Euro NCAP-Crashtest
Mitsubishi ASX: Höchstwertung bei amerikanischem Crashtest
Mitsubishi ASX erhält 5 Sterne im Euro NCAP-Crashtest
Mitsubishi i-MiEV erhält 4 Sterne im Euro NCAP-Crashtest

Lesen Sie mehr aus dem Resort Test