Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
25.04.2024, 00:21 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Elektroauto Mitsubishi ermöglicht sorgenfreies elektrisches Fahren und Laden

Info & News


Mitsubishi ermöglicht sorgenfreies elektrisches Fahren und Laden

Rechtzeitig vor der Markteinführung des Plug-in Hybrid Outlander, im Mai diesen Jahres haben die MMD Automobile GmbH, deutscher Importeur der Mitsubishi Fahrzeuge, und der Infrastruktur-Spezialist "The New Motion", einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet, um sorgenfreies elektrisches Fahren und Laden für Mitsubishi Kunden zu ermöglichen. Dazu gehören der Aufbau von Ladestationen, die Entwicklung von Abrechnungssystemen sowie die Beratung und Schulung.

The New Motion wird Mitsubishi-Händler und ihre Kunden mit Ladelösungen für zu Hause, am Arbeitsplatz und unterwegs unterstützen. "In den Niederlanden haben wir bereits über 5.000 Plug-in Hybrid Outlander-Fahrer mit geeigneten Ladelösungen und -stationen versorgt. Wir werden genau diese Erfahrungen und das Know-how nutzen, um die Einführung der Plug-in Hybrid Outlander in Deutschland ebenso erfolgreich zu gestalten" sagte Ritsaart van Montfrans, Geschäftsführer von The New Motion.

Das niederländische Unternehmen wird hierzu ihre Ladestationen und Dienstleistungen für Mitsubishi-Händler und Kunden zu besonders attraktiven Preisen anbieten. Mit dem sogenannten "One Stop Service" bietet das Unternehmen alles aus einer Hand – vom Steckdosen-Check, über die Beratung, die Installation von Ladebox bzw. Ladesäule bis hin zur Wartung und der Abrechnung.

Vorgesehen ist, dass bei allen Mitsubishi Händlern für die Markteinführung der Plug-in Hybrid Outlander jeweils ein Ladepunkt mit zwei Parkplätzen an ihrem jeweiligen Standort installiert wird. Mit der so errichteten Ladeinfrastruktur leistet Mitsubishi einen großen Beitrag zur Vergrößerung des bundesweiten Ladenetzes und fördert so die Elektromobilität in Deutschland.

Die jetzt beschlossenen Kooperation ist Teil der "Green Mobility"- Initiative von MMDA mit der umweltfreundliche Mobilität und die damit verbundenen Technologien, Produkte und Dienstleistungen im Fokus zukünftiger Aktivitäten stehen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Freiwillige Feuerwehr Pretzsch bekommt Mitsubishi L200
Mitsubishi mit Reparaturservice für defekte Fahrbatterien
Mitsubishi: Unerlaubte Prüfmethoden festgestellt
Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander: Batterie-Garantie
Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander jetzt als Fahrschulfahrzeug

Lesen Sie mehr aus dem Resort Elektroauto