Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
21.07.2024, 09:48 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Mitsubishi auf der AMI 2006 in Leipzig

Messen


Mitsubishi auf der AMI 2006 in Leipzig

Mitsubishi Colt CZCVom 01. bis 09. April 2006 öffnet die "Messe Auto Mobil International AMI" in Leipzig ihre Pforten für das Publikum. Im Mittelpunkt des Interesses am Mitsubishi Stand in Halle 4 werden die Produktneuheiten des Frühjahrs 2006 stehen – der neue L200 Pick up sowie die Cabriolet-Version des Colt, die erstmals in Deutschland präsentiert wird und die Colt Baureihe komplettiert.

Knapp zwei Jahre nach dem Fünftürer und ein Jahr nach dem Dreitürer debütiert am 20. Mai 2006 das sportliche Coupé-Cabriolet Colt CZC auf dem deutschen Markt. Diese dritte Karosserievariante der europäischen Colt-Familie ist in Kooperation mit dem legendären italienischen Karosseriebauer Pininfarina entstanden. Gefertigt wird der offene Colt – in Kooperation mit dem Mitsubishi-Werk im niederländischen Born – im Pininfarina-Werk Bairo bei Turin. Als Motorisierungen stehen ein 1,5 Liter Benziner mit 80kW/ 109 PS und ein 1,5 Liter Benziner mit Turboaufladung und 110 kW/ 150 PS zur Verfügung. Die Preisliste für den Colt CZC beginnt bei 16.990 Euro.

Der neue Mitsubishi L200 Pick up wird bereits eine Woche vor Beginn der AMI bei den deutschen Mitsubishi Händlern stehen. Nichts desto trotz wird das Fahrzeug beim Leipziger Publikum für Aufsehen sorgen. Denn mit modernem Design, dem optional erhältlichen permanenten Allradantrieb in Verbindung mit der Mitsubishi Active Stability Control, dem kleinsten Wendekreis innerhalb der Klasse und zahlreichen weiteren Alleinstellungsmerkmalen setzt die nun dritte Generation des Mitsubishi L200 in ihrem Segment neue Maßstäbe.

Daneben zeigt Mitsubishi in Leipzig fast die gesamte Pkw-Modellpalette, darunter auch ein weiteres Frühjahrs Highlight: Die neuen "Motion"-Sondermodelle vom beliebten Colt bieten den Kunden neben einer attraktiven Sonderausstattung auch bis zu 1.000 Euro Preisvorteil.

Auch sportlich geht es am Mitsubishi Stand zu: Die 280 PS starke Allradlimousine Lancer Evolution IX wird auf der AMI von ihrem Motorsport-Pendant flankiert - dem auf den internationalen Rallyepisten erfolgreich eingesetzten Mitsubishi Lancer MR. Und auch das Off Road Flaggschiff von Mitsubishi, der Pajero, präsentiert sich in Leipzig gemäß seiner sportlichen Gene und in Anlehnung an den insgesamt elften Gesamtsieg der Marke bei der diesjährigen Ausgabe der Marathon Rallye in der attraktiven Sondermodellausführung "Dakar".


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Mitsubishi zeigt Highend-SUV auf der Paris Motorshow
Mitsubishi Ground Tourer Concept feiert in Paris Weltpremiere
Mitsubishi auf dem Genfer Autosalon 2016
Mitsubishi auf der 44. Tokio Motor Show 2015
Mitsubishi, Humbaur und AL-KO auf der IAA

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info