Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
17.07.2024, 16:03 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Mitsubishi auf dem Genfer Autosalon 2007

Messen


Mitsubishi auf dem Genfer Autosalon 2007

Mitsubishi Prototype-XWenige Wochen nach dem Weltdebüt des "Lancer Sports Sedan" auf der Detroit Motor Show 2007 ist der diesjährige Genfer Automobilsalon (06.-18. März) für Mitsubishi erneut ein Anlass zum Feiern: Das Unternehmen blickt auf eine mittlerweile neunzigjährige Historie im Automobilbau zurück, die 1917 mit dem legendären Model-A ihren Anfang nahm.

Als Symbol für den damaligen Aufbruch in die Autowelt präsentiert Mitsubishi auf dem Messestand in Genf eine detailgenaue Replik des Modells. Der ganz in Rot lackierte Nachbau dokumentiert einerseits die gewaltige Entwicklung, die zwischen diesem Fahrzeug und modernen Hightech-Fahrmaschinen wie dem kommenden Lancer Evolution liegt; auf der anderen Seite spiegelt er die gemeinsame, in neun Jahrzehnten gewachsene Firmenkultur wider.

Die gegenwärtige Lebendigkeit und Innovationskraft der Marke mit dem Drei-Diamanten-Logo unterstreicht die jüngst vorgestellte zweite Outlander-Generation. Hervorgegangen aus einer siebzigjährigen Allradtradition sowie fünfundvierzig erfolgreichen Jahren im Motorsport, positioniert sich das sportliche SUV-Modell im wettbewerbsintensiven und kontinuierlich wachsenden Marktsegment als besonders authentisch – mit markantem Design, anspruchsvollen Technologien und hochwertiger Ausstattung. Darüber hinaus debütiert im Kleid der Studie "V6 Concept" das neu entwickelte, 162 kW/ 220 PS* starke Benzintriebwerk "3.0 l V6 MIVEC", von dem eine Serienvariante für den europäischen Markt – bei entsprechenden Publikumsreaktionen und günstigen Marktbedingungen – denkbar wäre.

Einen Ausblick nicht nur auf die nächste Generation der Supersport-Limousine Lancer Evolution gewährt die Studie "Prototype-X": Das Fahrzeug verkörpert eine von mehreren Varianten der kommenden Lancer Sports Sedan-Modellfamilie.

Wie schon sein Name nahe legt, markiert der kommende Lancer Evolution den größten Entwicklungssprung, der jemals zwischen zwei Generationen dieses Modells lag. Das Fahrzeug wird einerseits große Fortschritte in Technik und Fahrdynamik zeigen und bewahrt zugleich mit einer aufgeladenen Version des neuen, für den Sports Sedan entwickelten 2,0-Liter-DOHC-MIVEC AluMINIumtriebwerks ("4B11") die unverwechselbare Turbocharakteristik, die es weltweit zur Legende machte.

*vorläufige Daten


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Mitsubishi zeigt Highend-SUV auf der Paris Motorshow
Mitsubishi Ground Tourer Concept feiert in Paris Weltpremiere
Mitsubishi auf dem Genfer Autosalon 2016
Mitsubishi auf der 44. Tokio Motor Show 2015
Mitsubishi, Humbaur und AL-KO auf der IAA

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info