Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
09.12.2021, 12:09 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Tanken Kraftstoffpreise erneut auf dem Vormarsch

Auto & Geld


Kraftstoffpreise erneut auf dem Vormarsch

Kraftstoffpreise im Wochenvergleich
Obwohl der Euro gegenüber dem US-Dollar auf den höchsten Stand seit Jahren gestiegen ist, haben sich Kraftstoffe in Deutschland erneut verteuert.
Kraftstoffpreise im Wochenvergleich

Obwohl der Euro mit einem Wert von rund 1,20 gegenüber dem US-Dollar auf den höchsten Stand seit Jahren gestiegen ist, haben sich Kraftstoffe in Deutschland erneut verteuert. Derzeit kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,330 Euro und damit 0,7 Cent mehr als in der Vorwoche. Ein Liter Diesel ist um 0,2 Cent teurer und kostet 1,126 Euro.

Laut ADAC bieten die Kraftstoffpreise angesichts des starken Euros Spielraum für Preissenkungen. Denn je stärker der Euro im Vergleich zum US-Dollar ist, desto billiger wird die Einfuhr von Produkten wie etwa Rohöl. Gleichzeitig blieb der Preis für Rohöl der Sorte Brent weitgehend stabil.

Quelle: ADAC


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Kraftstoffpreise: Benzin wird teurer, Diesel billiger
Kraftstoffpreise an den Tankstellen ziehen wieder an
Kraftstoffpreise: Benzin und Diesel in der Übersicht
Kraftstoffpreise in Deutschland werden erneut günstiger
Rückgang der Kraftstoffpreise Super E10 und Diesel

Lesen Sie mehr aus dem Resort Tanken