Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
24.06.2024, 15:09 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Test Kindersitztest 2003

Test & Wertung


Kindersitztest 2003

Die Techniker stellten bei einem Gurtschloss fest, dass es trotz hörbarem Klicken nicht immer richtig schließt. Bei einem Unfall kann sich das Schloss dann öffnen und das Kind ist nicht mehr gesichert.

Betroffen sind die Sitze Wavo/Bimbo Fix, Chicco Zenith, Boulgom Kidconfort und Boulgom Maxiconfort. Es können aber auch Produkte anderer Hersteller mit diesem Schloss ausgestattet sein. Bei dem beanstandeten Mechanismus können die zwei Zungen des Gurts schräg in das Schloss eingeführt werden. Dabei kann es dazu kommen, dass nur eine Zunge einrastet.

Beim Anschnallen der Kinder ist unbedingt darauf zu achten, dass beide Zungen vollkommen im Gurtschloss einrasten. Am besten drückt man mit beiden Händen von jeder Seite zu. Der ADAC hat bereits die betroffenen Hersteller der Kindersitze und des Schlosses informiert und sie aufgeFordert, die Schlösser schnellstmöglich zu verbessern. Internetbenutzer können unter www.adac.de erfahren, wie man die mißbräuchliche Verwendung des Schlosses vermeidet und welche Sitze betroffen sind. An dem ADAC-Test sind auch andere europäische Verbraucherorganisationen und Automobilclubs beteiligt.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Kindersitztest: 20 Modelle im Test
Kindersitztest: 31 Babyschalen und Kindersitze im Test
Kindersitztest aller Klassen zeigt Schadstoffbelastung
Kindersitztest: Nur 12 von 16 Sitzen erreichen "gut"
Kindersitztest 2017: Sieger und Verlierer

Lesen Sie mehr aus dem Resort Test


Alle Angaben ohne Gewähr.