Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
02.12.2021, 11:06 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft Kia Werk Zilina verzeichnet Produktionsrekord in 2011

Wirtschaft & Handel


Kia Werk Zilina verzeichnet Produktionsrekord in 2011

Das Kia-Werk in der slowakischen Stadt Zilina, das ausschließlich Fahrzeuge für den europäischen Markt produziert, hat 2011 einen neuen Rekord aufgestellt: 252.000 Kia-Modelle liefen in der hochmodernen Fertigungsanlage vom Band, das sind 10% mehr als im Jahr 2010. Die Motorenproduktion wuchs sogar um 12% auf insgesamt 359.000 Benziner und Diesel.

Seit dem vergangenen Jahr wird in Zilina der Kompakt-MPV Kia Venga hergestellt. Zudem wurde 2011 die zweite Motorenproduktion in Betrieb genommen, die die Jahreskapazität des Werks auf 450.000 Motoren erhöht hat. Wegen der anhaltend hohen Nachfrage nach Kia-Modellen in ganz Europa wird darüber hinaus in diesem Monat eine dritte Schicht eingeführt, für die Kia Motors SlovaKia 900 qualifizierte neue Mitarbeiter eingestellt und geschult hat. Insgesamt beschäftigt Kia in Zilina jetzt mehr als 3.900 Mitarbeiter. Das Werk plant für dieses Jahr eine weitere Produktionssteigerung auf insgesamt 285.000 Fahrzeuge.

"Das vergangene Jahr war für Kia in Europa sehr positiv, weil wir dank des großen Engagements unserer Mitarbeiter unsere Produktion ausweiten und ein Rekordergebnis erzielen konnten", sagt Eek-Hee Lee, Präsident und CEO von Kia Motors SlovaKia. "In diesem Jahr konzentrieren wir uns zunächst auf die Einführung des regelmäßigen Dreischichtbetriebs, um im Laufe des 1. Quartals die volle Werkskapazität zu erreichen. Anschließend treffen wir die Vorbereitungen für die Produktion des neuen Kia cee’d, der im März auf dem Genfer Autosalon erstmals präsentiert wird. Ich bin überzeugt, dass dieses spannende neue Modell uns helfen wird, unsere angestrebte Jahresproduktion von 285.000 Fahrzeugen zu erreichen."

Kia Motors SlovaKia exportiert Fahrzeuge in alle Regionen E uropas. Die größten Absatzmärkte waren 2011 Russland (23% der Produktion), Großbritannien (10%), Deutschland (9%), Spanien (8%) und Frankreich (5%). Das meistproduzierte Modell war mit 41% der Kia cee’d (inklusive Kombiversion cee’d Sporty Wagon und 3-Türer pro_cee’d), gefolgt vom Kompakt-SUV Kia Sportage mit 40%.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft