Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
13.08.2022, 12:32 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft Kia Sportage 100.000 Mal verkauft

Wirtschaft & Handel


Kia Sportage 100.000 Mal verkauft

Kia SportageEr ist vielseitig, er ist komfortabel, er sieht gut aus – für die Beliebtheit des Kia Sportage gibt es viele Gründe. Jetzt feiert der Kia Sportage ein Jubiläum: Insgesamt 100.000 Einheiten des markanten und komfortablen Allradlers wurden in Deutschland bisher verkauft, davon allein fast 60.000 Einheiten innerhalb der letzten 5 Jahre.

"Der große Erfolg des Kia Sportage in diesem hart umkämpften Marktsegment ist ein Beleg für die hohe Kompetenz von Kia im SUV-Bereich – die auch durch unser luxuriöses SUV-Flaggschiff Kia Sorento unterstrichen wird", sagt Steffen Cost, Geschäftsführer (COO) von Kia Motors Deutschland. "Mit dem Kia Sportage, der bei seiner Einführung 1994 zu den weltweit ersten SUVs gehörte, und dem 2002 gestarteten Kia Sorento haben wir diesem boomenden Fahrzeugsegment immer wieder neue Impulse gegeben. Und das werden wir auch weiterhin tun – wie die vierte Generation des Kia Sportage zeigt, die wir im September auf der IAA 2015 präsentiert haben."

Schon die erste Generation des Kia Sportage war in vielen Märkten rund um den Globus ein großer Erfolg, weltweit wurden von diesem SUV-Pionier in den 90er Jahren über 550.000 Einheiten verkauft. Zum Höhenflug in Europa setzte der Allradler mit der zweiten Generation an, die 2004 auf den Markt kam: als ein moderner Kompakt-SUV mit grundlegend verändertem Konzept und hohem Straßenfahrkomfort. Von den weltweit 860.000 verkauften Fahrzeugen dieser Modellgeneration gingen 150.000 an Käufer in Westeuropa.

Endgültig zum Europa-Bestseller der Marke entwickelte sich der Kia Sportage mit der dritten Generation, die seit 2010 angeboten wird und mit ihrem preisgekrönten Design eine neue optische Dynamik ins Kompakt-SUV-Segment gebracht hat. Hinzu kommt ein umfassender Komfort, beginnend bei der Basisausstattung mit Klimaanlage, Audiosystem und Zentralverriegelung mit Fernbedienung bis zu luxuriösen Elementen (je nach Ausführung und Sonderausstattung) wie beheizbares Lederlenkrad, Teilledersitze, Sitzheizung vorn und hinten (äußere Sitze), elektrisch einstellbarer Fahrersitz, Rückfahrkamera und Infinity® Premium-Soundsystem. Zugleich hat die dritte Modellgeneration die zentralen SUV-Merkmale beibehalten: große Bodenfreiheit, erhöhte Sitzposition sowie Robustheit und Stabilität. Die stabile Karosserie trägt auch maßgeblich zum hohen Sicherheitsniveau bei – beim Euro NCAP erhielt der Kia Sportage 2010 die Bestnote "5 Sterne" und erreichte darüber hinaus die höchste Wertung aller Kompakt-SUVs seines Test-Jahrgangs. Ein weiterer Erfolgsfaktor des im europäischen Kia-Werk produzierten Modells ist die hohe Qualität, die durch die branchenweit einzigartige 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* unterstrichen wird.

Zu den wichtigsten Neuerungen der vierten Modellgeneration, die im ersten Quartal 2016 europaweit eingeführt wird, gehören neben dem weiterentwickelten Außendesign das völlig neu gestaltete Interieur mit Premium-Atmosphäre, modernste Komfort- und Sicherheitstechnologien (inkl. Autonomer Notbremsassistent) und eine umfassend aktualisierte Antriebspalette, die unter anderem einen neuen 130 kW (170 PS) starken 1,6-Liter-Turbobenziner mit Direkteinspritzung (T-GDI)** und ein siebenstufiges Direktschaltgetriebe (DCT) beinhaltet. Seinem Namen alle Ehre macht der neue Kia Sportage darüber hinaus in der neuen Sportausführung GT Line, die dem Modell sowohl optisch als auch in den Fahreigenschaften noch mehr Dynamik verleiht.

* Gemäß den jeweils gültigen Herstellergarantiebedingungen

** Gemäß VO 715/2007/EG in der jeweils geltenden Fassung weist der Kia Sportage 1.6 T-GDI AWD folgende Verbrauchs- und Emissions-Werte auf:

Mit Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,2; außerorts 6,5; kombiniert 7,5; CO2-Emission: kombiniert 175 g/km

Mit Direktschaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 10,0; außerorts 6,2; kombiniert 7,6; CO2-Emission: kombiniert 177 g/km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft