Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
06.12.2022, 04:44 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Geld Jaguar XE und "Jaguar Care": 3 Jahre Garantie inkl. Inspektionen

Auto & Geld


Jaguar XE und "Jaguar Care": 3 Jahre Garantie inkl. Inspektionen

Jaguar XENoch sind es 3 Monate bis zu seiner Markteinführung. Doch schon seit Monaten sorgt der neue Jaguar XE für viele Neuigkeiten. Es begann mit einigen internationalen Designpreisen und setzte sich mit einer spannenden Verbrauchsfahrt des Hollywood-Stars Idris Elba von London nach Berlin fort. Ein Durchschnittsverbrauch von 4,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer ist eine hervorragende Basis für günstige Unterhaltskosten – die Jaguar nun mit dem in Genf bekanntgegebenen Rundum-Sorglos-Paket "Jaguar Care" noch weiter senkt. Es sichert Kunden des neuen Jaguar XE eine aufpreisfreie 3-Jahres-Garantie und 3 Jahre Inspektionen ohne Kilometerbegrenzung und kommt unter anderem auf dem deutschen Markt* zum Einsatz. Dabei sind alle turnusmäßigen Inspektionen sowie die ebenfalls für 3 Jahre gültige Mobilitätsgarantie inbegriffen. Mit diesem Schritt unterstreicht Jaguar die hohe Qualität der neuen Premium-Mittelkasselimousine.

Mit "Jaguar Care" macht das Unternehmen interessierten Kunden den Ein- oder Umstieg in die Jaguar-Welt so attraktiv und leicht wie nie zuvor. Käufer des neuen Jaguar XE in Deutschland und zehn weiteren europäischen Ländern* können dank einer 3-Jjahres-Garantie sowie allen Inspektionen der ersten 36 Monate einen betont sorgenfreien Umgang mit ihrem neuen Fahrzeug pflegen – und dies ohne Kilometerbegrenzung. Sollte doch einmal ein technisches Problem auftreten, sorgt Jaguar europaweit und ebenfalls 3 Jahre lang mit der Mobilitätsgarantie für einen kostenlosen Pannendienst.

Das neue Rundum-Sorglos-Paket senkt die ohnehin schon sehr wettbewerbsfähigen Betriebs- und Unterhaltskosten der zu 75% aus AluMINIum gefertigten Sportlimousine weiter. In Verbindung mit dem 120 kW (163 PS**) starken Turbodiesel der Ingenium Baureihe verbraucht der neue Jaguar XE nur 3,8 Liter Diesel auf 100 km, was CO2-Emissionen von 99 g/km entspricht (im kombinierten Testzyklus). Damit erweist er sich als sparsamer als alle direkten Wettbewerber. Dass diese Laborwerte den Verbräuchen in der realen Fahrpraxis sehr nahe kommen, bewies gerade erst Idris Elba. Der Hollywood-Schauspieler legte die 1.200 Kilometer lange Strecke von London nach Berlin trotz teilweise frostiger Temperaturen mit einem Verbrauch von 4,3 Liter/100 km zurück.

Auch bei den zu erwartenden Restwerten wird der Jaguar XE nach Meinung von Experten extrem gut abschneiden. Das französische Fachmagazin L'Argus hat das Modell bereits als Klassenbesten eingestuft; englische Marktforscher wie Kee Resources und CDL kommen zu ähnlichen Prognosen. Fazit: Neben der emotionalen Freude am XE bietet Jaguar seinen Kunden auch rationale Kaufsicherheit in der hart umkämpften Premium Business-Klasse.

Andy Goss, globaler Verkaufsdirektor, Jaguar Land Rover, sagt: "Die niedrigen Betriebskosten des Jaguar XE führen der Marke neue Kunden zu. Die Kombination aus hohen Restwerten und günstigem Unterhalt wird auch im gewerblichen Geschäft registriert, wo der Jaguar XE weltweit großes Interesse erzeugt.

Der neue Jaguar XE geht zum Einstiegspreis von 36.450 Euro und dem Rundum-Sorglos-Paket "Jaguar Care" ab Juni in den deutschen Handel. Der vielfache Design-Sieger Jaguar XE ist somit auch aus ökonomischer Sicht eine "smarte" Wahl.

* "Jaguar Care" wird anfangs in den Märkten Deutschland, Österreich, Schweiz, Portugal, Spanien, Italien, Frankreich, Niederlande, Belgien, Luxemburg und die Tschechische Republik angeboten.

** Jaguar XE 2.0 Liter Diesel 120 kW (163 PS)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,8 l/100 km
  • CO2-Emission: 99 g/km

Jaguar XE 2.0 Liter Diesel 132 kW (180 PS)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,2 l/100 km
  • CO2-Emission: 109 g/km

Jaguar XE 2.0 Liter 147 kW Automatik (200 PS)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5l /100 km
  • CO2-Emission: 179 g/km

Jaguar XE 2.0 Liter 176 kW Automatik (240 PS)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5 l/100 km
  • CO2-Emission: 179 g/km

Jaguar XE 3.0 Liter V6-Kompressor 200 kW Automatik (340 PS)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,1 l/100 km
  • CO2-Emission: 194 g/km


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Jaguar XF und XF Sportbrake jetzt mit Preisvorteil
Jaguar XF zum Spar-Leasing
Jaguar XF – Langzeitinvestition mit stabilen Restwerten
Jaguar XKR hat beste Wertbeständigkeit im Cabrio-Segment

Lesen Sie mehr aus dem Resort Geld