Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
28.09.2022, 21:30 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Finanzierung Honda Civic Tourer mit Null-Prozent-Finanzierung

Auto & Geld


Honda Civic Tourer mit Null-Prozent-Finanzierung

Honda Civic TourerMit dem Honda Civic Tourer rollt am Samstag der zurzeit geräumigste Kompaktkombi in den deutschen Handel. Hinter seinem dynamischen Äußeren verbirgt sich der größte und zugleich variabelste Kofferraum dieser Fahrzeugklasse. Pünktlich zum Verkaufsstart des Civic Tourer wurde ein spezielles Frühbucherpaket geschnürt: Bis zum 31. März bietet Honda alle Modellvarianten des schnittigen Raumwunders mit einer Null-Prozent-Finanzierung an.

Zur umfangreichen Serienausstattung aller Civic Tourer gehören unter anderem LED-Tagfahrlichter, Berganfahrhilfe, Druckverlustwarnsystem, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung und Emergency Stop Signal, elektrische Servolenkung und höhenverstellbarer Fahrersitz. Standardmäßig an Bord ist auch das einzigartige Honda Rücksitzbanksystem namens "Magic SEATs": Die Lehnen der Rücksitze können flach umgelegt oder die Sitzflächen wie im Kino hochgeklappt werden. So entsteht wahlweise eine topfebene Ladefläche oder zusätzlicher Raum für besonders hohe Gegenstände – oder beides zugleich.

Bei der Version "Comfort" kommen außerdem Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer, USB-Anschluss, Multifunktionslenkrad, Radio mit MP3-fähigem CD-Spieler und geschwindigkeitsabhängiger Lautstärkeregelung, Shark Fin-Dachantenne, Klimaautomatik, One-Touch-Gepäckraumabdeckung und ein doppelter, auf zwei Ebenen verstellbarer Laderaumboden hinzu. Die höheren Ausstattungsvarianten verfügen über zahlreiche weitere Features. Ab der Version "Sport" kann der Civic Tourer optional mit verschiedenen aktiven Fahrerassistenzsystemen bestückt werden, ab "Lifestyle" ist die Hinterachse standardmäßig mit einem neuen adaptiven Dämpfersystem versehen. Der "Executive" verfügt über jeglichen verfügbaren Schick und Komfort.

Angetrieben wird der Civic Tourer wahlweise von einem 1,8-Liter-Benziner mit 142 PS und der bewährten Honda VTEC-Technologie oder einem 1,6-Liter-Turbodiesel. Der 1.6 i-DTEC, erster europäischer Vertreter der neuen Honda Motor- und Antriebsgeneration "Earth Dreams Technology", bringt den kompakten Diesel mit 120 PS und 300 Nm Drehmoment nicht nur kraftvoll, sondern dank intelligenter Leichtbauweise auch besonders sparsam auf Touren. Für besondere Effizienz sorgt ECO Assist(TM), das den Fahrer mit Hilfe der Umgebungsbeleuchtung des Tachos in Echtzeit darüber informiert, wie sein Fahrstil den Kraftstoffverbrauch beeinflusst. Das System basiert auf der Erkenntnis, dass Unterschiede im Fahrstil zu Schwankungen beim Kraftstoffverbrauch von bis zu 15% führen können. Modelle mit Schaltgetriebe haben zudem eine Start-Stopp-Funktion serienmäßig an Bord.

Kraftstoffverbrauch Honda Civic Tourer in l/100 km: innerorts 8,9 - 4,2; außerorts 5,3 - 3,6; kombiniert 6,5 - 3,8. CO2-Emission in g/km: 153 - 99. Energieeffizienzklasse: D - A+. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Honda enthüllt die Preise des neuen CR-V
Honda bietet Preisvorteil für den Jazz und Civic
Honda Dream Days: Sondermodelle mit Preisvorteilen am 19. September 2009
Der neue Honda Accord - Die Preise
Honda Garantie-Zusatzleistungen seit 2006

Lesen Sie mehr aus dem Resort Finanzierung