Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren...

Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
24.09.2021, 14:42 Uhr

Artikel des Tages

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Lkw / Trucks / Busse FUSO spendet 126 Canter für COVID-19-Impfkampagne

Nutzfahrzeuge


FUSO spendet 126 Canter für COVID-19-Impfkampagne

126 FUSO Canter Leicht-Lkw für vietnamesische Covid-19-Impfkampagne
FUSO gibt bekannt, dass die THACO, Generalvertreter für FUSO-Produkte in Vietnam, 126 Lkw vom Typ Canter für die landesweite COVID-19-Impfaktion spendet.
126 FUSO Canter Leicht-Lkw für vietnamesische Covid-19-Impfkampagne

FUSO, die japanische Tochtergesellschaft von Daimler Truck und einer der führenden Nutzfahrzeughersteller Asiens, gibt bekannt, dass die Truong Hai Auto Corporation (THACO), Generalvertreter für FUSO-Produkte in Vietnam, 126 Lkw vom Typ Canter für die landesweite COVID-19-Impfaktion spendet. 

63 Einheiten des Canter 4,99t für den Impfstofftransport und 63 Einheiten des 6,5t Canter als mobile Impf- und Testzentren

Nachdem die Regierung in Vietnam den privaten Sektor um Unterstützung gebeten hatte, spendet THACO nun 63 Einheiten des Canter 4,99-Tonner für den Impfstofftransport und weitere 63 Einheiten des 6,5t Canter als mobile Impf- und Testzentren. Diese leichten Lkw wurden als CKD-Sätze im FUSO-Werk Kawasaki, Japan, produziert und in Vietnam von THACO in seinem Werk in der zentralvietnamesischen Provinz Quang Nam montiert. Die Fahrzeuge sind teilweise mit Kühlaggregaten und Hecktreppe für den einfachen Zugang zum Frachtbereich ausgestattet und haben einen Gesamtwert von mehr als 150 Milliarden VND (6,5 Millionen US-Dollar). Die FUSO Canter Trucks kommen landesweit zum Einsatz, um das Ziel der Regierung, 80% der Bevölkerung bis Juni 2022 zu impfen, zu unterstützen.

Zuvor hat die vietnamesische Regierung in diesem Jahr bereits einen öffentlichen Fonds lanciert, um Impfdosen für seine 100 Millionen starke Bevölkerung zu sichern und zu verteilen. Organisationen innerhalb und außerhalb Vietnams haben seitdem ihren Beitrag geleistet, um die Impfkampagne des Landes voranzutreiben. THACO unterstützt dabei seit Beginn der Corona-Epidemie Pandemiepräventionsmaßnahmen. Zusätzlich zur Lkw-Spende hat das Unternehmen umliegende Gemeinden mit Geldmitteln und medizinischer Ausrüstung versorgt, darunter Desinfektionsmittel, Handschuhe, Schutzausrüstung und Tests.

THACO ist Marktführer im Nutzfahrzeugbereich in Vietnam

THACO wurde 1997 gegründet und ist seitdem zum Marktführer im Nutzfahrzeugbereich in Vietnam avanciert. Zu seinem Vertriebsnetz zählen 33 Händler. 2017 wurde THACO zum exklusiven FUSO Generalvertreter und Montagepartner in Vietnam ernannt. Dank seines umfangreichen Vertriebsnetzes konnte THACO die Marktpräsenz der Marke FUSO im Land ausbauen. Die umfangreiche Produktpalette von FUSO in Vietnam umfasst leichte bis schweren Lkw sowie den FUSO Rosa Bus.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Daimler Truck FUSO eCanter fährt in Skandinavien
Fuso Canter Spezial-Komplettfahrzeug "operiert" Bäume
FUSO Canter im Dutzend für Houten (Niederlande)
FUSO eCanter - Marktstart für den Elektro-Lkw in Serie
Fuso Canter E-Cell Kundentest erfolgreich abgeschlossen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Lkw / Trucks / Busse