Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
05.12.2021, 08:09 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft Fiat Professional: 11,7% Marktanteil in Deutschland in 2011

Wirtschaft & Handel


Fiat Professional: 11,7% Marktanteil in Deutschland in 2011

Fiat Professional, die Transporter-Sparte der Fiat Group Automobiles Germany AG, hat in Deutschland im vergangenen Jahr 36.832 leichte Nutzfahrzeuge zugelassen (nach Fiat-Abgrenzung inklusive Wohnmobile und als Pkw zugelassene Nutzfahrzeuge) und damit eine Steigerung um fast 27% zum Vorjahr erreicht (2010: 29.028 EH). Mit einem Marktanteil von nunmehr 11,7% (2010: 10,6%) hat Fiat Professional damit nicht nur seine Position als Importeur Nummer 1 weiter ausgebaut, sondern auch als Nummer 3 auf dem gesamten deutschen Transporter-Markt.

Wieder einmal haben die Reisemobile großen Anteil am Erfolg von Fiat Professional. In 2011 stiegen die Camper-Zulassungen gegenüber dem Vorjahr um mehr als 32% auf 14.451 Einheiten (2010: 10.915 EH). Mit diesem Top-Resultat und einem Marktanteil von über 66% bei den Reisemobilen bleibt Fiat Professional weiterhin mit großem Abstand die stärkste Kraft im Segment.

Ebenso zum Erfolg der vergangenen 12 Monate beigetragen haben der überarbeitete Fiat Ducato und der neu eingeführte Fiat Doblò Cargo Work-Up. Die Fiat Doblò Cargo Baureihe verzeichnet nach einem Zulassungsplus von rund 20% auf knapp 5.800 Einheiten nun einen Segmentanteil von 12,8%. Insgesamt kamen im vergangenen Jahr 22.381 neu zugelassene Fiat Ducato, Fiat Doblò Cargo, Fiat Scudo, und Fiat Fiorino auf deutsche Straßen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Fiat 500 knackt 2-Millionen-Marke im Werk Tichy
Fiat Chrysler wächst dank Alfa-, Fiat-, Abarth-Modelle
Fiat verzeichnet anhaltenden Erfolg durch fünf neue Modelle
Fiat und Abarth verzeichneten Wachstum im November
Fiat steigerte September-Verkauf in Deutschland um 36%

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft