Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
07.12.2022, 02:14 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Fiat Group Automobiles Germany: 85% Wachstum per November 2009

Wirtschaft & Handel


Fiat Group Automobiles Germany: 85% Wachstum per November 2009

Die Fiat Group Automobiles Germany AG, deutsche Vertriebsgesellschaft der italienischen Automobilmarken Alfa Romeo, Fiat, Abarth, Lancia und Fiat Professional (leichte Nutzfahrzeuge), hat ihren Absatz per Ende November 2009 auf insgesamt 172.850 Pkw-Zulassungen gesteigert. Dies entspricht gegenüber der Vorjahresperiode einem überproportionalem Wachstum von 85%, deutlich über dem des Pkw-Gesamtmarkts von rund 25% auf 3.311.886 Einheiten. Der Marktanteil der Fiat Gruppe wuchs damit in diesen 11 Monaten von 3,3% (Januar bis November 2008) auf nunmehr 4,8%.

Alfa Romeo und Fiat wachsen weiter

Im Zeitraum Januar bis November 2009 verzeichnete Alfa Romeo 11.609 Zulassungen, ein Plus von 70% gegenüber dem Vorjahr. Fiat erreichte mit 157.917 neu zugelassenen Pkw einen Zuwachs von rund 90%. Lancia registrierte zudem 3.324 Zulassungen.

Weitere Modellneuheiten annonciert

Nach der erfolgreichen Markteinführung der neuen Modelle Alfa Romeo MiTo und Fiat Punto Evo mit den weltweit ersten MultiAir-Motoren im Oktober hat der italienische Konzern soeben die ersten Informationen zu weiteren wichtigen Modellneuheiten kommuniziert: Der neue Fiat Doblo wird als familienorientiertes Multi-Space-Raumfahrzeug ab Februar 2010 frischen Wind in die MPV-Szene bringen, und Alfa Romeo zeigte die allerersten Fotos des lange erwarteten Kompaktmodells Giulietta, das auf dem Genfer Automobilsalon Premiere feiern wird.

Mit diesen Investitionen in komplett neue Baureihen sieht sich die Fiat Group Automobiles Germany AG im laufenden Wettbewerb, der zunehmend auf Umweltverträglichkeit, niedrige Verbrauchswerte und Emissionen sowie auf Nachhaltigkeit setzt, bestens positioniert.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Fiat 500 knackt 2-Millionen-Marke im Werk Tichy
Fiat Chrysler wächst dank Alfa-, Fiat-, Abarth-Modelle
Fiat verzeichnet anhaltenden Erfolg durch fünf neue Modelle
Fiat und Abarth verzeichneten Wachstum im November
Fiat steigerte September-Verkauf in Deutschland um 36%

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info