Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
27.01.2022, 02:53 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info DaimlerChrysler und Volkswagen bauen gemeinsamen Minivan

Info & News


DaimlerChrysler und Volkswagen bauen gemeinsamen Minivan

Die zur DaimlerChrysler AG gehörende Chrysler Group und Volkswagen werden gemeinsam einen neuen Van für den amerikanischen Markt entwickeln und fertigen. Das Fahrzeug soll in den USA unter dem Label Volkswagen vermarktet werden. Eine entsprechende Vereinbarung wird anlässlich der Detroit Motorshow unterzeichnet.

Die Produktion des Volkswagen MINIvan, der auf der Basis der nächsten Generation der Chrysler- und Dodge-MINIvan basiert, soll 2008 beginnen.

"Dieses ist eine wichtige und wegweisende Entscheidung für die Marke Volkswagen in den USA", so Wolfgang Bernhard, Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen. "In der Produktpalette von Volkswagen fehlt ein familientauglicher Van, der den spezifischen Ansprüchen unserer amerikanischen Kunden gerecht wird. Mit dem neuen Fahrzeug werden wir uns schnell ein weiteres großes Marktsegment mit einem eigenen Produkt erschließen".

"Diese Vereinbarung ist ein Gewinn für beide Seiten", erklärte Tom LaSorda, der Vorstandsvorsitzende der Chrysler Group. "Mit unserer Fertigung und unserer plattformtechnischen Flexibilität können wir ein Produkt mit einer hohen Qualität liefern - zugeschnitten auf den Geschmack der Volkswagen Kunden mit nur geringen Substitutionseffekten auf die aktuelle MINIvan-Reihe von Dodge und Chrysler."


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

DaimlerChrysler-Tochter Mitsubishi Fuso feiert 75 Jahre "Fuso"
DaimlerChrysler-Byrnes-Stipendien 2007 werden vergeben
DaimlerChrysler: Simulation von Lackierprozessen optimiert Produktion
DaimlerChrysler erhöht Lehrstellen-Angebot
DaimlerChrysler unterstützt Erdbebenopfer in der Himalaya-Region

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info


Alle Angaben ohne Gewähr.