Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
02.12.2021, 13:11 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Daimler Buses: Folgeauftrag über 200 Mercedes-Benz Stadtbusse für Usbekistan

Wirtschaft & Handel


Daimler Buses: Folgeauftrag über 200 Mercedes-Benz Stadtbusse für Usbekistan

Mercedes-Benz Conecto StadtbusDaimler Buses konnte einen Folgeauftrag aus Usbekistan für sich entscheiden und liefert weitere 200 Mercedes-Benz Conecto an die staatlichen Verkehrsbetriebe von Tashkent. Mit diesem Auftrag wird auch der erste Mercedes-Benz Omnibus mit Euro 4-Motor für diese Region ausgeliefert. Für die EvoBus GmbH, eine 100%-ige Tochter von Daimler Buses, ist dieser Folgeauftrag schon der dritte nach 2003 und 2008. Letztes Jahr wurden bereits 200 Mercedes-Benz Conecto nach Usbekistan ausgeliefert.

In Tashkent wird der Mercedes-Benz Conecto in einer 12-m-Längenvariante mit 3 Türen im Einsatz sein und bietet insgesamt 33 Fahrgästen eine Sitzmöglichkeit. Gefertigt wird der Niederflur-Stadtbus Mercedes-Benz Conecto im türkischen Buswerk Hoşdere, nahe Istanbul, das zu den modernsten Produktionsstätten für Omnibusse weltweit zählt. Von der Türkei werden die 200 Busse im Konvoi ins rund 4.800 km entfernte Usbekistan gefahren. Die Auslieferung der Busse startet im Juli.

Der Fuhrpark der Verkehrsbetriebe von Tashkent umfasst bereits 1.400 Busse, darunter 800 der Marke Mercedes-Benz. Die Tashkenter Verkehrsbetriebe bieten sowohl innerstädtische Verbindungen, als auch Überlandfahrten an. Letztes Jahr wurden in der 2,1-Millionen-Einwohner-Metropole 75% des Personenverkehrs über Busverbindungen abgedeckt.

Mercedes-Benz Busse haben eine lange Tradition in Tashkent. Bereits im Jahr 1993 wurden 280 Stadtbusse des Typs 0 405 ausgeliefert. Die Busse haben mittlerweile eine 12-jährige Lebensdauer und sind teilweise schon über 1,5 Millionen Kilometer unterwegs gewesen. Sie werden bei Ankunft der 200 neuen Mercedes-Benz Conecto ihr zweites Leben als Überlandbus in den ländlichen Gebieten Usbekistans antreten.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Daimler Truck: Großauftrag in Südafrika über 90 Actros
Volkswagen Konzern und Daimler: Lithiumpartner in Chile
Daimler wählt Bernd Pischetsrieder zum Vorsitzenden
Daimler Buses meldet Rückgang im Corona-Geschäftsjahr
Daimler veröffentlicht Ergebnisse Geschäftsjahr 2020

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info