Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
09.08.2022, 21:44 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Kauf Citroën Jumpy Kastenwagen ab sofort bestellbar

Neuheiten


Citroën Jumpy Kastenwagen ab sofort bestellbar

Citroen Jumpy KastenwagenAb sofort ist der neue Citroën Jumpy Kastenwagen bestellbar. Mit der kompletten Neuentwicklung seines 1995 eingeführten und seitdem knapp 600.000 Mal produzierten Modells vollführt Citroën einen regelrechten Generationensprung. Der neue Citroën Jumpy Kastenwagen wurde ganz im Sinne von praktischem Nutzen, Sicherheit, Effizienz und Ergonomie konzipiert. Das für viele Einsatzzwecke geeignete Allroundtalent ist ab 22.990 Euro bestellbar.

Der neue Citroën Jumpy wird mit sieben Antriebsaggregaten angeboten, die allesamt aus der Familie der BlueHDi-Dieselmotoren stammen. Die neue Motorengeneration, die Citroën Ende 2013 eingeführt hat, zeichnet sich durch eine deutliche Senkung der Stickoxid-Emissionen (NOx) aus. In Verbindung mit der aerodynamischen Linienführung erreicht sie Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte, die in ihrem Segment „Best in Class" sind.

Die Baureihe des neuen Citroën Jumpy richtet sich an ein breites Publikum Gewerbetreibender: Als Kastenwagen, Kombi, Doppelkabine oder als Plattform-Fahrgestell erfüllt er die AnForderungen nahezu aller Gewerbe. Seine auf der EMP2-Plattform aufbauende modulare Basis kann mit einer Nutzlast von maximal 1.400 kg und einem Ladevolumen von maximal 6,6 Kubikmetern aufwarten und eine Anhängelast von maximal 2,5 Tonnen ziehen. Die beiden Varianten mit einer marktüblichen Länge von 4,95 m beziehungsweise 5,30 m werden ergänzt durch eine völlig neue, ausgesprochen kompakte und praktische Variante mit einer Länge von nur 4,60 m. Eine Moduwork-Trennwand sowie in diesem Segment bisher einzigartige elektrische Seitenschiebetüren mit Öffnungssensor erleichtern den Arbeitsalltag. Mit der schwenkbaren Schreibunterlage und den Halterungen für Tablet und smartphone lässt sich der Citroën Jumpy darüber hinaus in ein mobiles Büro verwandeln.

Der neue Citroën Jumpy verfügt zudem über Technologien, die das Leben erleichtern. Hierzu zählen das farbige Head-up Display sowie die vernetzte 3D-Navigation mit Sprachbedienung und Touchscreen. Für mehr Sicherheit an Bord sorgen beispielsweise der adaptive Geschwindigkeitsregler, der Kollisionswarner, Active-Safety-Brake, die Rückfahrkamera mit Vogelperspektive sowie der Müdigkeitswarner und die Verkehrszeichenerkennung mit Empfehlungen. Auch aufgrund dieser Assistenzsysteme erhielt der neue Citroën Jumpy fünf Sterne im Euro-NCAP-Test, der die besonders vielfältigen Komfort- und Sicherheitssysteme sowie der hochmodernen modularen Plattform des Modells auszeichnet.

Die Preise für den neuen Citroën Jumpy beginnen bei 22.990 Euro.

Alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Citroën C5 X: Neu als Hybrid oder Benziner am Start
Citroën ë-C4 und C4: Neuer Benziner, Diesel und Elektro
Citroën ë-SpaceTourer: Elektro 9-Sitzer mit Umweltbonus
Citroën C3 Aircross ab 15.290 Euro erhältlich
Citroën C3 Aircross - Das neue Kompakt-SUV

Lesen Sie mehr aus dem Resort Kauf