Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
01.10.2022, 22:29 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Kauf Citroën C5 X: Neu als Hybrid oder Benziner am Start

Neuheiten


Citroën C5 X: Neu als Hybrid oder Benziner am Start

Citroën C5 X
Der neue Citroën C5 X verbindet als Plug-In-Hybrid und Benziner die Eigenschaften von Limousine, Kombi und SUV im D-Segment elegant miteinander.
Citroën C5 X

Der neue Citroën C5 X bringt frischen Wind in das D-Segment mit seinem unverwechselbaren Design, das typische Eigenschaften von Limousine, Kombi und SUV elegant miteinander verbindet sowie innovativen Technologien und modernen Antrieben. Darüber hinaus zeichnet sich das neue Flaggschiff der Marke durch moderne Assistenzsysteme und komfortables Reisen dank der Advanced Comfort Federung aus. Der attraktive Einstiegspreis beträgt 35.730 Euro (UPE inkl. 19% MwSt. in Deutschland für C5 X Feel Pack PureTech 130 Stop&Start EAT8; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) l/100 km nach WLTP1: 6,0; CO2-Ausstoß (kombiniert) g/km nach WLTP1: 135).

„Der Citroën C5 X ist unser neues Marken-Flaggschiff. Mit seinen innovativen Technologien, der neuen Advanced Comfort Aktiv-Federung, der Rundum-Akustikverglasung und dem großzügigen Platzangebot auch im Fond hebt er den Citroën typischen Komfort auf eine neue Stufe. Dabei haben die Kunden die Wahl aus effizienten Benzin- und Plug-in-Hybridantrieben. Mit seinem einzigartigen Design wird er Limousinen-, Kombi- und SUV-Kunden begeistern – und das zu einem attraktiven Preis“, sagt Citroën-Deutschlandchef Wolfram Knobling.

Avantgardistisches Design im D-Segment

Mit dem Citroën C5 X kehrt die Marke mit dem Doppelwinkel zurück in das D-Segment. Dabei sticht die gediegene Reiselimousine mit einem einzigartigen Design, das vom CXperience Concept inspiriert ist, in dem eher traditionellen Segment deutlich hervor.

Die Silhouette des Citroën C5 X ist ebenso auffällig wie robust und aerodynamisch. Eigenschaften von Limousine und Kombi werden geschickt mit typischen SUV-Attributen kombiniert – eine Neuheit im D-Segment. Die langgezogene Motorhaube, die fließende Linienführung und die erhöhte, ausdrucksstarke Karosserieform unterstreichen den dynamischen Auftritt und erinnern zugleich an frühere Citroën-Modelle aus dem Oberklasse-Segment. Die Heckklappe bietet die Funktionalität eines Kombi; die breite Öffnung und die niedrige Ladekante erleichtern das Be- und Entladen.

Die im Vergleich zu einer Limousine erhöhte Karosserie und Bodenfreiheit sowie die bis zu 720 mm im Durchmesser großen Räder ermöglichen eine hohe Sitzposition für mehr Sicherheit und einen besseren Blick auf die Straße – ein Merkmal, das von SUV-Kunden sehr geschätzt wird.

Mit einer Länge von 4.805 mm, einer Breite von 1.865 mm und einer Höhe von 1.485 mm verfügt der Citroën C5 X über großzügige Abmessungen. Kombiniert mit einem Radstand von 2.785 mm ermöglicht das ein herausragendes Platzangebot, insbesondere bei der Beinfreiheit in Reihe 2.

Die neue LED-Lichtsignatur in V-Form an Front und Heck ist ein echter Hingucker. Citroën LED Vision, bestehend aus LED-Tagfahrleuchten, drei LED-Scheinwerfern auf jeder Fahrzeugseite und LED-Nebelscheinwerfern mit statischem Abbiegelicht, sorgt auch nachts für beste Sicht.

Citroën C5 X - Heckansicht

Reisen mit Komfort

Der Innenraum des Citroën C5 X vermittelt Wärme, Ruhe und Wohlbefinden. Sein großzügiges Platzangebot wird direkt beim Einsteigen deutlich. Liebe zum Detail, wie beispielsweise die Doppelwinkel-Prägung der Drehregler der Klimaanlage, und höchste Funktionalität in Kombination mit Eleganz, Komfort und innovativer Technik zeichnen das Interieur aus.

Der Kunde hat die Wahl zwischen verschiedenen Innenraumambienten, die mit warmen Materialien und raffinierten Akzenten spielen. Die Advanced Comfort Sitze setzen Maßstäbe in puncto Sitzkomfort und wurden für den C5 X neu designt. Die spezielle Polsterung steht für fühlbaren und sichtbaren Komfort schon beim ersten Einsteigen in das Fahrzeug. Die Sitzhaltung wird durch verdichteten Strukturschaum unterstützt, sodass Passagiere auch nach langen Reisen entspannt ans Ziel kommen. Selbstverständlich verfügen Fahrer- und Beifahrersitz über Sitzheizung und -kühlung sowie eine Massagefunktion. Der Beifahrersitz kann zusätzlich noch komfortabel von den Fondpassagieren oder vom Fahrer verschoben werden, da er über eine zusätzliche Funktion zur Verstellung an der Lehne zur Mitte hin verfügt.

Für noch mehr Komfort an Bord sorgt die Advanced Comfort Federung, die das Fahrzeug über Fahrbahnunebenheiten hinweggleiten lässt. Die Plug-in-Hybridversion geht noch einen Schritt weiter, da sie mit dem neuen Citroën Advanced Comfort Aktiv-Fahrwerk ausgestattet ist. Hierbei wird die bekannte Advanced Comfort Federung mit einem adaptiven Fahrwerk kombiniert für noch komfortableres Fahren, insbesondere in Kurven. Über die verschiedenen Fahrmodi kann so auch die Effektivität der Federung eingestellt werden.

Bei der Entwicklung des Citroën C5 X legten die Designer großen Wert auf viel Platz und Ruhe im Innenraum. Die komfortablen Sitze vorn und das übersichtlich gestaltete Armaturenbrett sorgen für ein großzügiges Raumgefühl. Auch der geräumige Fond mit großer Kopf- und Kniefreiheit lädt Passagiere zu Erholung und Entspannung ein.

Große Glasflächen und das Panorama-Glasdach lassen viel Licht ins Innere des Modells. Citroën legt das Augenmerk zudem bewusst auf Akustikkomfort. Jede Scheibe verfügt über eine spezielle akustische LaMINIerung, die zu einer noch besseren Schalldämmung der Außengeräusche führt.  

Auch die praktischen Eigenschaften werden beim Citroën C5 X großgeschrieben. Der Kofferraum wurde wie bei einem Kombi konzipiert. So verfügt er über eine Hands-free Funktion und ein großzügiges Ladevolumen von 545 Litern, das bei umgeklappter Rückbank auf bis zu 1.640 Liter erweitert werden kann, einen flachen Ladeboden, eine breite und funktionelle Öffnung, eine niedrige Ladekante und gerade Seitenwände. Über den gesamten Innenraum sind zahlreiche Staufächer verteilt, um alle Alltagsgegenstände sicher zu transportieren.

Citroën C5 X - Interieur

Technologien für Wohlbefinden

Mit dem Citroën C5 X werden Reisen noch entspannter und sicherer. Hierfür sorgt unter anderem das innovative My Citroën Drive Plus: Das großflächige, farbige Erweiterte Head-up-Display projiziert wichtige Fahrinformationen sowie Navigationsanweisungen direkt auf die Windschutzscheibe und ermöglicht es dem Fahrer, den Blick nicht mehr von der Straße abwenden zu müssen.

Im C5 X führt Citroën eine komplett neue Infotainment-Schnittstelle ein, die voll auf Konnektivität ausgerichtet und mit dem 12-Zoll-HD-Touchscreen, vier USB-Typ-C-Anschlüssen sowie einer Induktionslademöglichkeit für das smartphone verbunden ist. Apple CarPlay und Android Auto können auf dem Touchscreen des Fahrzeugs genutzt werden, erstmals ohne dass das smartphone per Kabel angeschlossen sein muss. Der Touchscreen ist dabei wie ein Tablet konzipiert – die Oberfläche kann nach eigenen Präferenzen angepasst werden, Einstellungen und Widgets werden auf dem Home-Bildschirm angezeigt und die Steuerung funktioniert über die vom Tablet erlernten Gesten wie beispielweise mit zwei Fingern aus der Karte rein- oder rauszoomen. Zusätzlich verfügt der C5 X über eine einfach zu bedienende Spracherkennung, die auf „Hello Citroën“ versteht, was gesagt wird und Fragen beantwortet sowie Befehle ausführt.

Jeder C5 X fährt bereits sehr gut ausgestattet vor. Neben der Advanced Comfort Federung, den Advanced Comfort Sitzen und dem 7-Zoll-Digitalen-Kombiinstrument sind auch der Aktive Notbremsassistent, Verkehrszeichen- und Aufmerksamkeitserkennung, Geschwindigkeitsregler und -begrenzer sowie ein Aktiver Spurhalteassistent mit an Bord. Die 180-Grad-Rückfahrkamera erleichtert Parkmanöver und warnt den Fahrer gemeinsam mit Ultraschallsensoren an Front und Heck vor Hindernissen. Die Außenumgebung wird dabei auf dem 10-Zoll-Touchscreen angezeigt. Hinzu kommt unter anderem das Proximity Keyless-System, das die Türen automatisch ver- und entriegelt, wenn sich der Fahrer dem Fahrzeug nähert oder von ihm entfernt.

Bereits in dem ab 40.930 Euro (UPE inkl. 19% MwSt. in Deutschland für C5 X Shine PureTech 180 Stop&Start EAT8, Kraftstoffverbrauch (kombiniert) l/100 km nach WLTP1: 6,6-6,5; CO2-Ausstoß (kombiniert) g/km nach WLTP1: 149-147) erhältlichen Ausstattungsniveau „Shine“ erhöht sich die Serienausstattung um Highway Driver Assist2 für halbautonomes Fahren der Stufe 2, Extended Head-up-Display, Toter-Winkel-Fernerkennung, Rear Cross Traffic Alert, beheizbares Lederlenkrad und induktives Laden für smartphones. Der C5 X fährt dann mit einem 133 kW/180 PS starken Benzinmotor und Achtgang-Automatik vor.

Das höchste Ausstattungsniveau „Shine Pack“ bietet ab 43.480 Euro (UPE inkl. 19% MwSt. in Deutschland für C5 X Shine Pack PureTech 180 Stop&Start EAT8 Kraftstoffverbrauch (kombiniert) l/100 km nach WLTP1: 6,6-6,5; CO2-Ausstoß (kombiniert) g/km nach WLTP1: 149-147) weitere serienmäßige Features, wie z.B. die 360-Grad-Rundumsicht mit vier Kameras, Akustik-Verglasung rundum, Hands-free-Heckklappenbetätigung (mit Fußsteuerung) und Paloma Ledersitze in Schwarz mit Sitzheizung.

Citroën C5 X - Seitenansicht

C5 X Hybrid: Höchster Komfort durch Aktiv-Federung

Mit der neuen Hybridversion des C5 X setzt Citroën seine Elektrifizierungsoffensive weiter fort: Die Preise starten bei 44.980 Euro – abzüglich des Umweltbonus bei 37.803 Euro (UPE inkl. 19% MwSt. in Deutschland für C5 X Feel Pack Plug-in-Hybrid 225 Stop&Start ë-EAT8; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) l/100 km nach WLTP3: 1,4-1,3; CO2-Ausstoß (kombiniert) g/km nach WLTP3: 30-29; Energieverbrauch in kWh/100 km nach WLTP3: 16,0-15,9).

Die Hybridversion fährt serienmäßig mit den Advanced Comfort Sitzen und der neuen Advanced Comfort Aktiv-Federung vor, die ausschließlich für die Hybridversion erhältlich ist. Der Plug-in-Hybrid bietet eine Systemleistung von 165 kW / 224 PS und ein maximales Drehmoment von kräftigen 360 Newtonmeter. Der 1,6-Liter-Vierzylinder leistet 133 kW / 180 PS, der Elektromotor 81 kW / 110 PS.

Die Achtgang-Automatik lenkt die Kraft auf die Vorderachse und so beschleunigt die Hybridversion von 0-100 km/h in 7,9 Sekunden bei einer Höchstgeschwindigkeit von 233 km/h bzw. rein elektrisch von 135 km/h. Im elektrischen Fahrbetrieb verfügt die 12,4 kWh-Batterie des C5 X Hybrid über eine Reichweite von bis zu 60 Kilometern nach WLTP3. Der C5 X Hybrid kann bequem zu Hause, am Arbeitsplatz oder an einer öffentlichen Ladestation aufgeladen werden. Bei weiteren Reisen übernimmt der sparsame und effiziente Verbrennungsmotor.

Die Kundenauslieferungen für den C5 X – sowohl mit Benzin- als auch Hybridantrieb – beginnen im Mai.

Technische Daten im Überblick

  • Länge: 4.805 mm
  • Breite: 1.865 mm
  • Höhe: 1.485 m
  • Radstand: 2.785 mm
  • Kofferraumvolumen: 545 l; 1.640 l bei umgeklappten Rücksitzen (485 l bzw. 1.580 l bei der Hybridversion)
  • Bodenfreiheit: 194 mm
  • CW-Wert: 0,296

1 Für alle Benzin- und Dieselversionen stehen keine offiziellen NEFZ-Werte zur Verfügung, da diese entsprechend der europäischen Verordnungen ausschließlich nach WLTP homologiert worden sind. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt und wird auch zur Ermittlung der KFZ-Steuer herangezogen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen, gemäß amtlichem Messverfahren in der jeweils gültigen Fassung, können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle, die in Deutschland zum Verkauf angeboten werden“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht.

2 Der Highway Driver Assist ist mit dem aktiven Geschwindigkeitsregler mit Stop & Go-Funktion verknüpft und ermöglicht halbautonomes Fahren der Stufe 2. Das Fahrzeug regelt automatisch die Geschwindigkeit, überwacht die Fahrbahn und hält die Spur. Der Fahrer lässt die Hände am Lenkrad und kann jederzeit das Steuern übernehmen.

3 Für alle Plug-in-Hybridversionen wurden die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte nach WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt und wird auch zur Ermittlung der KFZ-Steuer herangezogen. Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z. B. Ausstattung, gewählten Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen, gemäß amtlichem Messverfahren in der jeweils gültigen Fassung, können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle, die in Deutschland zum Verkauf angeboten werden“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht.

Citroën C5 X Verbrauchswerte 1) 2)

PureTech 130 Stop&Start EAT8

  • Kraftstoffverbrauch (kombiniert) l/100 km nach WLTP1): 6,0
  • CO2-Ausstoß (kombiniert) g/km nach WLTP1): 135
  • Schadstoffnorm: Euro 6d-ISC FCM

PureTech 180 Stop&Start EAT8

  • Kraftstoffverbrauch (kombiniert) l/100 km nach WLTP1): 6,6-6,5
  • CO2-Ausstoß (kombiniert) g/km nach WLTP1): 149-147
  • Schadstoffnorm: Euro 6d-ISC FCM

Plug-in-Hybrid 225 Stop&Start ë-EAT8

  • Kraftstoffverbrauch (kombiniert) l/100 km nach WLTP2): 1,4-1,3
  • CO2-Ausstoß (kombiniert) g/km nach WLTP2): 30-29
  • Energieverbrauch in kWh/100 nach WLTP2): 16,0-15,9
  • Elektrische Reichweite (bei voller Batterie) in km nach WLTP (EAER)2): 59-60
  • Schadstoffnorm: Euro 6d-ISC FCM

1) Für alle Benzin- und Dieselversionen stehen keine offiziellen NEFZ-Werte zur Verfügung, da diese entsprechend der europäischen Verordnungen ausschließlich nach WLTP homologiert worden sind. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt und wird auch zur Ermittlung der KFZ-Steuer herangezogen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen, gemäß amtlichem Messverfahren in der jeweils gültigen Fassung, können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle, die in Deutschland zum Verkauf angeboten werden“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht.

2) Für alle Plug-in-Hybridversionen wurden die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte nach WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt und wird auch zur Ermittlung der KFZ-Steuer herangezogen. Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z. B. Ausstattung, gewählten Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen, gemäß amtlichem Messverfahren in der jeweils gültigen Fassung, können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle, die in Deutschland zum Verkauf angeboten werden“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht.

Gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch von extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeugen bei durchschnittlichem Nutzungsprofil und täglichem Laden der Batterie.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Citroën ë-C4 und C4: Neuer Benziner, Diesel und Elektro
Citroën ë-SpaceTourer: Elektro 9-Sitzer mit Umweltbonus
Citroën C3 Aircross ab 15.290 Euro erhältlich
Citroën C3 Aircross - Das neue Kompakt-SUV
Citroën Jumpy Kastenwagen ab sofort bestellbar

Lesen Sie mehr aus dem Resort Kauf