Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
07.07.2022, 05:59 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Gasauto (CNG / LPG) Citroën DS3 und C3 Picasso auch mit Flüssiggas-Antrieb

Motor & Technik


Citroën DS3 und C3 Picasso auch mit Flüssiggas-Antrieb

Ab sofort können kosten- und umweltbewusste Autofahrer den Citroën DS3 und den Citroën C3 Picasso mit Flüssiggas-Antrieb bestellen. Beide Fahrzeuge sind ab Werk mit einem bivalenten Flüssiggas-Antrieb, das heißt mit der Benzinmotorisierung VTi 95 (70 kW/ 95 PS) und zusätzlich mit einem Autogasantrieb ausgerüstet.

Der Citroën DS3 und der C3 Picasso VTi 95 mit Flüssiggas-Antrieb starten immer im Benzinbetrieb. Sobald die optimalen Betriebsparameter erreicht sind, schaltet das System automatisch in den Flüssiggas-Betrieb um. Über einen Schalter in der Armaturentafel kann der Fahrer jederzeit wieder in den Benzinbetrieb wechseln.

Beide Modelle sind mit einem 50 Liter fassenden Benzintank und zusätzlich mit einem 33-Liter-Tank für Flüssiggas ausgerüstet. Der Einfüllstutzen für Flüssiggas ist direkt unter der Tankklappe integriert und das spezielle Gasreservoir ist in der Reserveradmulde untergebracht. Dadurch bleiben das Kofferraumvolumen unverändert und der Kofferraum uneingeschränkt nutzbar.

Autogasmodelle bringen Kosteneinsparung

Dank der um rund 50% niedrigeren Preise für Autogas im Vergleich zu Benzin- oder Dieselkraftstoff bringen die Autogasmodelle eine beachtliche Kosteneinsparung für den Fahrer mit sich. Bei einer jährlichen Laufleistung des Fahrzeugs von 30.000 Kilometern hat sich die Investition in die Autogasanlage bereits nach rund 20 Monaten* amortisiert.

Für die Citroën Neuwagen mit Flüssiggas-Antrieb ab Werk werden die selben Garantieleistungen gewährt wie bei Neu-Fahrzeugen mit herkömmlicher Antriebsart.

Der Citroën DS3 VTi 95 Autogas ist ab 17.700 Euro**, der Citroën C3 Piccasso VTi 95 Autogas ab 19.700 Euro** erhältlich.

* laut Amortisationsrechner auf www.autogas.net

** alle Preise inklusive Mehrwertsteuer DS3 VTi 95 Flüssiggas (im Benzinbetrieb)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,8 ll/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert: 134 g/km

DS3 VTi 95 Flüssiggas (im Autogasbetrieb)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,1 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert: 127 g/km

C3 Picasso VTi 95 Flüssiggas (im Benzinbetrieb)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,6 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert: 153 g/km

C3 Picasso VTi 95 Flüssiggas (im Autogasbetrieb)

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert: 134 g/km

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren VO (EG) 715/2007.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Citroën C5 mit zwei neuen Diesel am Start
Citroën (Grand) C4 Picasso mit neuem 120 PS-Diesel
Citroën C4 fährt mit PureTech-Turbo-Motor e-THP 130
Die neuen Citroën PureTech-Motoren: Mehr Leistung, weniger Verbrauch
Citroën DS3 jetzt mit neuer 6-Gang-Antriebsvariante erhältlich

Lesen Sie mehr aus dem Resort Gasauto (CNG / LPG)