Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
17.07.2024, 15:45 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Benzinspar-Weltrekord in Sicht - Verbrauch derzeit bei gut 4l/100km

Info & News


Benzinspar-Weltrekord in Sicht - Verbrauch derzeit bei gut 4l/100km

Auf ihrer Weltreise des Kraftstoffsparens hat das Ehepaar Helen und John Taylor inzwischen die USA erreicht und unterwegs bemerkenswerte Erfolge erzielt. Bis zu ihrer Ankunft im neuseeländischen Auckland benötigten sie für 20.450 km lediglich 935 Liter Kraftstoff, das entspricht 4,57 Liter / 100 km. Wenn sie nun 7.000 km durch Nordamerika fahren, besteht die Chance, dass sie am Ende ihrer Reise den 55 Liter-Tank ihres Serienfahrzeugs VW Golf FSI 1.6 nur höchstens 35 Mal gefüllt haben werden; Tendenz weiter fallend. Damit würden sie die offiziellen Verbrauchsangaben des Herstellers von 7 Liter / 100 km um fast 50 Prozent unterbieten. Diese Werte sind umso bemerkenswerter, als sie bei teilweise extremen Wetterbedingungen erreicht wurden. Bei ihrem Versuch, den Guinness-Weltrekord im Kraftstoffsparen aufzustellen vertrauen die Taylors einem neuen Kraftstoff von Shell, der besonders effizient ist.

Damit ihre Reise als "Weltumrundungs-Rekord" anerkannt wird, müssen sie insgesamt 28.970 km zurücklegen. Ihre eigene Vorgabe lautete, weniger als 50 Tankfüllungen Shell Kraftstoff zu verbrauchen. Nachdem sie aber von Beginn an außergewöhnlich sparsam fuhren, senkten sie Ziel zunächst auf höchstens 40 Tankfüllungen und nun aufgrund ihres phänomenal geringen Verbrauchs sogar auf höchsten 35 Tankfüllungen. "Wir haben inzwischen über zwei Drittel der Strecke geschafft. Wenn es weiterhin so gut läuft, könnten wir die Strecke mit weniger als 35 Tankfüllungen schaffen. Aber wir wollen den Tag nicht vor dem Abend loben", sagt John.

Shell unterstützt diesen Weltrekordversuch im Kraftstoff sparen mit einem neuen Kraftstoff, der speziell im Hinblick auf sparsameren Verbrauch entwickelt hatte.

Aber zunächst einmal richten die Taylors alle Konzentration auf den amerikanischen Teil ihres Abenteuers. Ihre Route führt sie nach Los Angeles, durch die Wüstenlandschaft Arizonas und die windgepeitschte Prärie nach Chicago, dann weiter nach Kanada, bis sie in New York ins Flugzeug steigen. Am 27. März machen sie sich über Portugal, Spanien und Frankreich auf den Weg zurück nach London, um dort von Guinness den Weltrekord bestätigt zu bekommen.

Nutzen Sie auf der Website die Chance, 2.500 Liter Shell Kraftstoff zu gewinnen, und tippen Sie unter "Guess the Gauge", wie viel Benzin die Taylors am Ende ihrer Reise verbraucht haben werden. Die Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Website. Welche Länder teilnahmeberechtigt sind, hängt von den gesetzlichen Bestimmungen dieser Länder ab.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Guinness-Weltrekord: Kia Niro sparsamster Hybrid
Nissan GT-R NISMO: Guinness Weltrekord für den schnellsten Drift
Terry Grant fährt Weltrekord im Nissan Juke Nismo RS
Mazda will neuen FIA Weltrekord aufstellen
Mazda MX-5 will Guiness Weltrekord mit längstem Korso in den Niederlanden

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info


Alle Angaben ohne Gewähr.