Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
19.01.2022, 03:40 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Tanken Benzinpreis in Deutschland auf vorläufigem Jahrestief

Auto & Geld


Benzinpreis in Deutschland auf vorläufigem Jahrestief

Gute Nachrichten für die Autofahrer: Der Benzinpreis in Deutschland ist auf ein neues vorläufiges Jahrestief gefallen. Laut ADAC kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,512 Euro und damit 2 Cent weniger als in der Vorwoche. Auch der Preis für Diesel sank: Ein Liter liegt im Schnitt bei 1,412 Euro, das ist ein Minus von 0,9 Cent. Begünstigt wird der Preisrückgang bei den Kraftstoffen insbesondere durch den starken Euro, dessen Kurs gegenüber dem US-Dollar auf rund 1,36 gestiegen ist.

Der Preisunterschied zwischen Super E10 und Diesel ist auf genau 10 Cent zusammengeschmolzen – das ist weniger als die Hälfte des steuerlichen Abstands von 22 Cent zwischen den beiden Kraftstoffsorten. Ungeachtet der insgesamt günstigen Preisentwicklung an den Zapfsäulen empfiehlt der ADAC den Autofahrern, vor dem Tanken die Preise zu vergleichen.

Quelle: ADAC


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Benzinpreis um 1,3 Cent erhöht
Benzinpreis mehr als zwei Cent teurer als in der Vorwoche
Benzinpreis weiter im Sinkflug
Benzinpreis sinkt zum Herbst
Kraftstoffpreise im August 2015: Benzinpreis sinkt

Lesen Sie mehr aus dem Resort Tanken