Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
30.05.2024, 08:04 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Messe Bentley Modelle auf der Auto Shanghai

Messen


Bentley Modelle auf der Auto Shanghai

Bentley auf der Auto Messe ShanghaiDer Bentley EXP 10 Speed 6 feiert seine China-Premiere auf der diesjährigen Auto Shanghai. Das Konzeptfahrzeug verkörpert den zukünftigen Ausdruck von Luxus und Leistung durch die Nutzung von edelsten Materialien und den Einsatz fortschrittlicher Hybridtechnologie.

Zudem versteht sich der EXP 10 Speed 6 als britische Interpretation eines zweisitzigen Hochleistungssportwagens. Die Bezeichnung "Speed" verweist dabei auf die Geschwindigkeit, welche von den ersten Rennsiegen in den Anfangsjahren des Unternehmens bis zum aktuellen internationalen Motorsporterfolg ein unverzichtbarer Teil der Identität von Bentley ist. Der EXP 10 Speed 6 trägt diesen Gedanken in die Zukunft, indem er markante Elemente der Bentley Designsprache mit innovativen Handwerkstechniken und progressiven Technologien verschmelzen lässt.

Wolfgang Dürheimer, Chairman und Chief Executive von Bentley Motors, sagt zum Debüt in Shanghai: "Nachdem der EXP 10 Speed 6 letzten Monat in Genf seine Weltpremiere gefeiert hat und zum Star der Messe avancierte, zeigen wir jetzt mit ihm hier in China, unserem zweitgrößten Markt, unsere Vision für die Zukunft von Bentley. In diesem Konzeptfahrzeug vereinen sich modernes Automobildesign, britische Handwerkskunst in ihrer vollendetsten Form sowie exklusivste Materialien und zukunftsorientierte Antriebstechnologie mit klarem Leistungscharakter. Dies ist weit mehr als das Konzept eines neuen Sportwagens – es ist ein Sportwagenkonzept aus dem Hause Bentley: eine große Vision für eine Marke mit einer großen Zukunft.

Bentley EXP 10 Speed 6"Bentley ist in China die führende Luxusautomobilmarke. Mit den Neuerungen bei Gestaltung, Luxus und Leistungsfähigkeit, die wir in diesem Jahr für verschiedene Bentley Modelle einführen, schaffen wir die richtigen Voraussetzungen, damit unsere chinesischen Kunden auch weiterhin mit voller Leidenschaft unserer großartigen Marke verbunden bleiben."

Luxuriöses Grand Touring im neuen Stil und mit modifizierter Technologie

Bentley präsentiert in Shanghai eine Reihe an Neuerungen für das Design und die Ausstattung der Continental Grand Touring Modelle.

Mit verschiedenen Änderungen im Exterieurdesign erhält der Bentley Continental GT einen frischen Ausdruck und betont seine markante Präsenz als Inbegriff des Grand Tourers. Der neue Frontstoßfänger geht in einen verkleinerten Kühlergrill über, während die stärker ausgeformten Kotflügel den souveränen Charakter betonen. Erweitert wird zudem die Lackauswahl mit drei neuen Farbvarianten, welche die charakteristischen Formen des GT betonen.

Auch die luxuriösen Interieurs der Continental Modelle erfahren eine Aufwertung. So schaffen neue Steppungen auf den Sitzen, neue Chromelemente, neue Anzeigen in der Instrumententafel sowie ein neues Lenkrad und neue Schaltwippen ein moderneres Ambiente. Passend dazu werden neue Materialoptionen und neue Lederfarben angeboten. Weiterhin ist für alle Continental Modelle ein fahrzeugeigener WLAN-Hotspot bestellbar, der die bequeme Onlineanbindung für alle im Fahrzeug genutzten Geräte ermöglicht.

Der überlegene 6,0-Liter-W12 mit Doppelturboaufladung wartet mit einer Steigerung von maximaler Leistung und maximalem Drehmoment auf, um die berühmte mühelose Kraftentfaltung in einer neuen Dimension erlebbar zu machen. Statt 575 PS (423 kW) und 700 Nm liefert er nun 590 PS (434 kW) und 720 Nm. Das Leistungsplus geht einher mit Verbesserungen beim Kraftstoffverbrauch und der Effizienz.

Erweiterte Luxusausstattung für den Flying Spur

Bentley GT SpeedDer Flying Spur ist als bestverkauftes Bentley Modell in China ein fester Bestandteil des Markenauftritts in Shanghai und zeigt in diesem Zug zusätzliche Ausstattungsmerkmale für ein noch individuelleres Luxuserlebnis.

Moderne und aufwändig gearbeitete Details verleihen dem stilvollen und praktischen Interieur des Bentley Flying Spur im neuen Modelljahr eine moderne Note und vervollkommnen das Erlebnis für alle Sinne. Analog zur neuen Continental GT Modellfamilie erhält auch beim Flying Spur die Auswahl an Lackfarben und Ledervarianten Zuwachs: Marlin, Camel und Jetstream sind als neue Lacktöne bestellbar, Shortbread und Camel erweitern das umfangreiche Angebot an Lederfarben.

Innbegriff von Luxus mit verbesserter Effizienz

Eine überarbeitete Version des Mulsanne wird ebenfalls zum Kontingent der Auto Shanghai gehören. Der Mulsanne stellt das aktive Fahrerlebnis in den Mittelpunkt und ist damit das Flaggschiff der Bentley Modelle, das höchsten Fahrkomfort und einmaligen Luxus in herausragender Weise miteinander verbindet.

In diesem Jahr halten beim Mulsanne ebenfalls Motormodifikationen Einzug in den 512 PS (377 kW) starken 6,75-Liter-V8 mit Doppelturboaufladung und einem Drehmoment von 1.020 Nm. Damit steigert sich auch dessen Effizienz um 13%.

Gleichfalls optimiert wurde die Getriebeabstimmung des Mulsanne, die nun gleichmäßigere und noch weniger spürbare Gangwechsel ermöglicht und damit das komfortable Fahrgefühl nochmals verbessert.

Die neuen Lackfarben sowie die Varianten für die Lederausstattung und Furnierwahl sind für beide Mulsanne Versionen verfügbar.

Bentley erweitert das internationale Rennsportprogramm mit dem GT3

Bentley Continental GT3Die Aktivitäten sind Teil des Ausbaus des Bentley Motorsportprogramms auf internationaler Ebene. Mit Werksunterstützung werden Rennteams in insgesamt sechs Rennserien auf vier Kontinenten antreten. Zusätzlich entscheidet sich eine wachsende Zahl an Privatfahrern für den Start mit dem Continental GT3 bei weiteren GT-Rennen in neuen Ländern.

Eigens für die Auto Shanghai wird der Bentley Continental GT3 bei den Saisonvorbereitungen vorübergehend pausieren, um sich an der Seite der Bentley Modelle dem Publikum zu präsentieren. Gemeinsam mit dem Bentley Team Absolute Racing ist Bentley im vergangenen Jahr in die GT Asia Series eingestiegen und hat dort einen vielversprechenden Auftakt erlebt. In der neuen Rennsaison wird die Marke das Engagement ausbauen und bei 12 auf Korea, Japan, China, Malaysia und Thailand verteilten Rennen starten.

Mit dem Continental GT3 liefert Bentley den kompromisslosesten Ausdruck von Geschwindigkeit. Der Rennwagen zeugt in der extremsten Form vom Potenzial des Continental GT und liefert damit den Beweis für das hohe Leistungsvermögen und die enorme Zuverlässigkeit, welche die Basis für jedes Bentley Serienmodell bilden.

Bentley Collection

In der Bentley Boutique in Shanghai wird der Frühling eingeläutet. So gehören die neuen Damenlederjacken und die neuen Schals aus der Bentley Collection zum Verkaufsangebot. Ebenso können die Damenhandtaschen in den beiden legendären Ausführungen Barnato und Continental erworben werden.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Bentley Mulsanne First Edition auf der Auto China
Bentley auf dem Genfer Autosalon
Bentley EXP 10 Speed 6 auf dem Genfer Autosalon 2015
Bentley Continental GT-Familie - Neu und ergänzt
Bentley auf dem Pariser Autosalon 2014

Lesen Sie mehr aus dem Resort Messe