Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
01.12.2021, 13:02 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Verkehr Ausbau der A 9 zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gesichert

Verkehr


Ausbau der A 9 zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gesichert

"Der Ausbau der A 9 zwischen dem Frankfurter Ring und Neufahrn wird zeitgerecht bis zum Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 abgeschlossen sein." Das sagte Tilo Braune, Staatssekretär im BundesMINIsterium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen anlässlich des Baubeginns auf der Bundesfernstraße. Die ersten Vorarbeiten für den achtstreifigen Ausbau der A 9 nördlich des Kreuzes München/Nord hatten bereits am 5. Juli begonnen. Damit sei der gesamte, rund 13 Kilometer lange sechs- bzw. achtstreifige Ausbau auf der A 9 bis zur WM gesichert, so Braune.

München hat zur Fußball-Weltmeisterschaft eine ganz besondere Bedeutung: Gemeinsam mit Berlin und Dortmund bietet das Stadion der Bayernmetropole mehr als 60.000 Zuschauern Platz und wird Austragungsort wichtiger Spiele. Am 9.Juni 2006 findet in München das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 statt. "Eine funktionierende Verkehrsinfrastruktur ist somit unerlässlich", betont Braune. Der Ausbau an der A 9 sei ein wichtiger Baustein.

Braune: "Das Beispiel München zeigt, wie man durch koordinierte intensive Zusammenarbeit der Beteiligten auch bei extrem kurzer Vorbereitungszeit erfolgreich sein kann." Denn: Nach nur einjähriger Vorbereitungszeit konnte jetzt mit dem Bau begonnen werden. "Wenn bundesweit die übrigen Verkehrsprojekte im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft so konsequent vorbereitet werden, können wir den Spielen in Ruhe entgegensehen."


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Ausbau der A 99 - Achtstreifig
A 3-Ausbau Fuchsberg-Geiselwind - Sechsstreifig
Ausbau der A 14 zwischen Grabow und Groß Warnow
Bund investiert rund 44 Millionen Euro in vierstreifigen Ausbau der A 8
Bund investiert 10 Millionen Euro in den Ausbau der B 464 bei Holzgerlingen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Verkehr