Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
30.11.2021, 08:15 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Aufwertung des Peugeot 607

Info & News


Aufwertung des Peugeot 607

Peugeot 607Mit sinnvollen Änderungen im Detail, zum Beispiel neuen Lederausstattungen beim 607 Platinum, schärft Peugeot im Modelljahr 2008 das Profil seiner Premium-Limousine 607. So ist ab sofort bereits die Basisversion, der 607 Sport, serienmäßig mit einer MP3-fähigen Audioanlage RD4 inklusive JBL®-Soundsystem mit 12 Lautsprechern an 10 Stellen und 240 Watt Leistung ausgestattet. Bislang war das serienmäßige JBL®-Soundsystem dem 607 Platinum vorbehalten.

Gleichzeitig führt Peugeot im 607 wie zuvor bereits in anderen Baureihen das Navigations-/Telematiksystem RT4 ein. Im 607 Platinum zählt es zur Serienausstattung, während es für den 607 Sport zum Aufpreis von 2.300 Euro erhältlich ist. Das System verfügt über eine 30 Gigabyte große Festplatte, auf der das gesamte Kartenmaterial für Europa von NAVTEQ gespeichert ist, und bündelt 4 Anwendungen: Audio- und Multimediafunktionen mit Jukebox für bis zu 180 Stunden Musikgenuss, GSM-Telefon mit Freisprechanlage, kostenloser Notrufdienst mit automatischer Standortbestimmung, Pannenhilfe sowie eine dynamische Routenführung mit Stauumleitung. Ein 7-Zoll-Farbbildschirm im Format 16/9 mit 3D-Darstellung garantiert optimale Übersichtlichkeit.

Mit dem kostenlosen Notrufdienst erfüllt Peugeot schon heute die für 2010 geplanten Vorgaben der Europäischen Union, die elektronisch gesteuerte Notrufsysteme (eCall) in Neuwagen vorsehen.

In Deutschland bietet Peugeot den 607 in den Ausstattungsstufen Sport (ab 34.150 Euro) und Platinum (ab 38.400 Euro) an. Eine Benzin- und drei HDi-Motorisierungen mit serienmäßigem FAP-System stehen zur Wahl: Ein 3,0-Liter-V6-Benziner (155 kW/211 PS) mit 6-Stufen-Automatik sowie drei HDi FAP-Motoren mit 2,0-, 2,2- und 2,7-Liter (V6/6-Stufen-Automatik) Hubraum im Leistungsspektrum zwischen 100 kW (136 PS) und 150 kW (204 PS).


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Aufwertung der Peugeot Mittelklasse Modellreihe 407 im Modelljahr 2007

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info