Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
21.01.2022, 06:10 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Wirtschaft Aufsichtsrat DaimlerChrysler AG - Veränderung im Vorstand

Wirtschaft & Handel


Aufsichtsrat DaimlerChrysler AG - Veränderung im Vorstand

Dr. Eckhard CordesDer Aufsichtsrat der DaimlerChrysler AG hat in seiner heutigen Sitzung folgende Entscheidungen getroffen:

Dr. Eckhard Cordes (53) übernimmt zum 1. Oktober 2004 die Leitung der Mercedes Car Group.

Prof. Jürgen Hubbert (65) übernimmt ab Oktober 2004 im Auftrag des Vorstandsvorsitzenden die Verantwortung für das Executive Automotive Committee (EAC) bis zu seinem Ausscheiden aus dem Vorstand im April 2005.

Andreas Renschler (46) wird ebenfalls zum 1. Oktober 2004 für die Dauer von drei Jahren zum Vorstandsmitglied der DaimlerChrysler AG verantwortlich für das Geschäftsfeld Nutzfahrzeuge berufen.

Zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der smart GmbH, Böblingen, wird Ulrich Walker (52) ernannt, der zuletzt als Vorstandsmitglied bei Mitsubishi Motors Corporation verantwortlich für Design, Entwicklung, Produktion, Einkauf und Produktplanung/-management war.

Dr. Wolfgang Bernhard wird zum 29. Juli 2004 im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat der DaimlerChrysler AG aus dem Unternehmen ausscheiden. Der Aufsichtsrat dankt Dr. Wolfgang Bernhard für seine verdienstvolle Tätigkeit zum Wohle des Unternehmens.

DR. ECKHARD CORDES - Vorstand DaimlerChrysler Nutzfahrzeuge

Dr. Eckhard Cordes ist seit dem 16. Dezember 1998 Vorstandsmitglied der DaimlerChrysler AG und seit dem 17. November 2000 verantwortlich für das Geschäftsfeld Nutzfahrzeuge. Darüber hinaus ist er Mitglied des "Board of Directors" der Mitsubishi Fuso Truck & Bus Corporation und der Mitsubishi Motors Corporation (MMC).

Dr. Cordes wurde am 25. November 1950 in Neumünster geboren. Von 1969 bis 1974 studierte er Betriebswirtschaft an der Universität Hamburg, wo er auch seinen Hochschulabschluss als Diplom-Kaufmann machte und anschließend zum Dr. rer. pol. promovierte. Er trat 1976 als Managementtrainee in die damalige Daimler-Benz AG ein.

Bisherige Positionen im Unternehmen:

  • Vorstandsmitglied, Konzernentwicklung & IT-Management, DaimlerChrysler AG,
  • Vorstandsmitglied, Konzernentwicklung & IT-Management sowie MTU/Dieselantriebe und TEMIC, DaimlerChrysler AG, 1998
  • Vorstandsmitglied, Konzernentwicklung und direkt geführte industrielle Beteiligungen, Daimler-Benz AG, 1997
  • Stellvertretendes Vorstandsmitglied, Konzernentwicklung und direkt geführte industrielle Beteiligungen, Daimler-Benz AG, 1996
  • Mitglied des Direktionskreises, Konzernentwicklung (Konzernstrategie und Mergers & Acquisitions), Daimler-Benz AG, 1995
  • Mitglied des Direktionskreises, Konzernplanung und Controlling, Daimler-Benz AG, 1994
  • Mitglied des Direktionskreises, Controlling, Konzernplanung und Mergers & Acquisitions, AEG Aktiengesellschaft, Frankfurt, 1991
  • Direktor für Controlling, AEG Aktiengesellschaft, Frankfurt, 1989
  • Direktor für Rechnungswesen und Controlling, Mercedes-Benz do Brasil, Sao Paulo, 1986
  • Chef des Produktcontrolling, Neue Nutzfahrzeugprojekte, Daimler-Benz AG, 1983.
  • Abteilungsleiter Technische Betriebswirtschaft, Werk Sindelfingen der Daimler-Benz AG, 1981
  • Assistent des Werkleiters, Werk Sindelfingen, 1977


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Ford: Steven Armstrong wird Aufsichtsrat-Vorsitzender
Volkswagen Aufsichtsrat: Entlastung des Vorstandes vorgeschlagen
Volkswagen Aufsichtsrat: Stellungnahme zu Piëchs Behauptungen
Daimler AG: Aufsichtsrat hat eine Zuführung von rund 1,8 Mrd. Euro in das Pensionsvermögen beschlossen.
Daimler Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Dieter Zetsche

Lesen Sie mehr aus dem Resort Wirtschaft