Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
02.12.2022, 03:25 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sport 24h von Le Mans: Porsche RS Spyder mit bester Gesamt-Effizienz auf Platz 1+2

Motorsport


24h von Le Mans: Porsche RS Spyder mit bester Gesamt-Effizienz auf Platz 1+2

Der Porsche RS Spyder hat bei den 24 Stunden von Le Mans in einer weiteren Disziplin einen Doppelsieg errungen: Der Sportprototyp belegt in der "Michelin Energy Endurance Challenge Trophy" die Plätze 1 und 2 als Fahrzeug mit der besten Gesamt-Effizienz. Die Wertung basiert auf einer Formel, welche die Faktoren Kraftstoffverbrauch, Fahrzeuggewicht und Durchschnittsgeschwindigkeit berücksichtigt. Dem Doppelsieg des RS Spyder in der LMP2-Klasse des 24-Stunden-Rennens folgt damit ein 2-facherfolg über alle Konkurrenten, denn in der Michelin-Challenge werden alle 4 Klassen gleichermaßen bewertet. Das heißt, dass der benzinbetriebene RS Spyder über die 24 Stunden von Le Mans auch deutlich effizienter war als die dieselbetriebenen Fahrzeuge der leistungsstärkeren LMP1-Klasse.

Wie beim Rennen selbst setzte sich auch in der Michelin Energy Endurance Challenge Trophy das niederländische Porsche-Kundenteam Van Merksteijn Motorsport an die Spitze, gefolgt vom dänischen Essex-Team. Dritter der Challenge wurde Oreca Matmut (Frankreich). Die Teamchefs nahmen noch auf dem Siegerpodest in Le Mans als Gewinn je einen Scheck über 10.000 Euro in Empfang.

Auch in der europäischen Le Mans Series (LMS) belegen Porsche-Kundenteams die Plätze 1 und 2 in der Michelin-Challenge – auch dort gilt also für die 476 PS starken Porsche RS Spyder: nicht nur siegreich im Rennen, sondern auch mit der besten Gesamt-Effizienz des Fahrzeugs.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sport