Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
28.09.2022, 01:22 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Tipps Winterreifen-Frostgrenze

Autotipps


Winterreifen-Frostgrenze

WinterreifenWer dem großen Ansturm und langen Wartezeiten nach dem ersten Schneefall aus dem Weg gehen möchte, sollte schon jetzt die Reifen wechseln lassen. Der ADAC weist darauf hin, dass Reifenhändler und Kfz-Werkstätten bei einem Wintereinbruch erfahrungsgemäß überfüllt sein werden. Kurzfristige Termine sind dann kaum noch möglich, ebenso sinkt die Auswahl an empfehlenswerten Pneus.

Laut Automobil-Club können Sommerreifen unter ungünstigen Umständen schon bei niedrigen Plusgraden zu einem Sicherheitsrisiko werden. Die Gummimischungen dieser Reifen verhärten bei sinkenden Temperaturen und verschlechtern so die Voraussetzung für gute Haftung. Winterreifen sind unempfindlicher gegenüber frostigen Temperaturen und sorgen selbst bei Schnee und Eis durch zahnartige Lamellen für den nötigen Grip und bringen mehr Antriebs- und Bremskräfte auf die Straße.

Der ADAC weist darauf hin, dass die Fahrweise auch mit Winterreifen unbedingt den Witterungsbedingungen und Straßenverhältnissen angepasst werden muss. Auch mit Winterspezialisten ist die Haftung bei kalten und nassen Bedingungen wesentlich schlechter als bei optimalen Sommerverhältnissen. Natürlich muss die Höchstgeschwindigkeit der Winterreifen eingehalten werden. Ist diese niedriger als die des Fahrzeuges, muss zur Erinnerung ein Aufkleber im Sichtfeld des Fahrers darauf hinweisen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Winterreifen: Alpine-Symbol löst altes M+S-Zeichen ab
Winterreifen: Jetzt wird es Zeit
Reifenwechsel: Sommer- und Winterreifen richtig lagern
Winterreifen mit wenig Profil mit Bedacht aufbrauchen
Winterreifen spätestens nach Ostern wechseln und richtig lagern

Lesen Sie mehr aus dem Resort Tipps