Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
07.12.2021, 04:17 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Reisen Wind und Wellen vertreiben Algenschleim von Badestränden

Reisen & Urlaub


Wind und Wellen vertreiben Algenschleim von Badestränden

Die Badestrände an der Oberen Adria sind jetzt wieder nahezu frei von Algenschleim. Laut ADAC-Sommerservice haben Wind und Wellen die dort vor rund einer Woche erstmals aufgetretenen Algenschleimansammlungen bis auf wenige Reste zerschlagen und auf den Meeresgrund absinken lassen. Betroffen von den jedes Jahr auftretenden Algenabsonderungen waren vor allem die Strände an den kroatischen Ferienorten Porec und Rovinj sowie einige Strände der italienischen Regionen Marken und Abruzzen.

Eine generelle Entwarnung kann allerdings nicht gegeben werden. Bei einer erneuten, länger andauernden Hitzeperiode und einer wieder ruhigen See ist die Entwicklung von neuem Algenschleim nicht auszuschließen.

Auf den Internetseiten des ADAC (www.adac.de) können sich Mitglieder unter der Rubrik Sommerservice tagesaktuell über die Situation an den Stränden informieren.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Reisen