Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
01.10.2022, 16:16 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sport VW Sportförderung - Partner des Deutschen Behinderten-Sportverbandes

Info & News


VW Sportförderung - Partner des Deutschen Behinderten-Sportverbandes

In Turin finden vom 10. bis 19. März 2006 die IX. paralympischen Winterspiele statt. Die Volkswagen Sportförderung unterstützt den Deutschen Behindertensportverband vor Ort mit einem Fahrzeugpool, bestehend aus fünf Touareg V10 TDI, zwei Passat Variant ForMotion und drei Transporter Shuttle ForMotion.

Rund 540 Athletinnen und Athleten aus 40 Ländern gehen in den Austragungsorten Turin, Pinerolo, Sestriere-Borgata und Pragelato an den Start. Insgesamt 58 Medaillen werden in den Disziplinen Alpiner Skilauf, Langlauf, Biathlon, Rollstuhl Curling und Eis Sledge Hockey vergeben. Während der zehntägigen Dauer der Spiele erwartet das IPC (International Paralympic Commitee) bis zu 250.000 Zuschauer. Für die internationale Berichterstattung werden rund 1.000 Medienvertreter aus aller Welt sorgen.

Den niedersächsischen Behindertensport und Volkswagen verbindet eine mehrjährige erfolgreiche Partnerschaft. So unterstützt die Volkswagen Sportförderung den Behindertensportverband Niedersachsen bereits seit 2001 bei der Wahl "Behindertensportler/-in des Jahres". Im letzten Jahr hat die Sportförderung zusätzlich einen silbernen Golf TDI Sportline für die Tombola der Paralympics Night 2005 in Düsseldorf zur Verfügung gestellt. Die Volkswagen Sportförderung freut sich auf eine sportliche Zusammenarbeit bei den paralympischen Winterspielen 2006.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sport