Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
02.12.2021, 14:21 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Kauf VW Golf erhält 140 PS-TSI-Motor mit DSG und zahlreiche Neuerungen

Neuheiten


VW Golf erhält 140 PS-TSI-Motor mit DSG und zahlreiche Neuerungen

VW Golf DSGEuropas meistverkauftes Auto, der Golf von Volkswagen, wartet mit vielen Neuerungen auf. So ist der preisgekrönte TSI-Motor in Verbindung mit DSG-Getriebe außer in der bekannten Leistungsstufe 125 kW/ 170 PS jetzt auch mit 103 kW/ 140 PS erhältlich. Neue Farben, Sitzbezüge und Dekoreinlagen kennzeichnen den Golf in diesem Herbst außen wie innen.

Der TSI-Motor, auch Twincharger genannt, stellt viel Durchzugskraft bereits beim Anfahren zur Verfügung. Möglich ist dies, weil der nur 1,4 Liter große Vierzylinder per Kompressor und Turbolader aufgeladen wird. Dieser drehmomentstarke und dabei verbrauchsgünstige Motor arbeitet optimal im Zusammenspiel mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG. Dieses Getriebe wählt beim überwiegenden Teil aller Fahrsituationen Gänge mit langer Übersetzung, um die Drehzahl des Motors und somit den Benzinverbrauch zu senken. Die Kombination TSI mit DSG ist in zwei Leistungsstufen für den Golf, den Golf Plus und den Touran erhältlich, zum Beispiel im Golf Comfortline TSI mit 103 kW/ 140 PS ab 22.250 Euro.

Außen und innen bietet der Golf ebenfalls zahlreiche Neuerungen: Mit Olympiablau Perlfeffekt für das Tour-Sondermodell sowie Sunset Red Metallic wurden zwei neue Farbtöne ins Golf-Programm aufgenommen.

Für den Golf Trendline ist die Stofffarbe Light Blue, für Comfortline (mit Sportsitzen) sowie Sportline setzt der Bezug "Limit" in Anthrazit oder Rot-Anthrazit ein. Ebenfalls neu: Lederausstattungen im Farbton Latte Macciato und Metall-Dekoreinlagen in der Armaturentafel – Comfortline- und Sportlinemodelle erkennt man an Dekoreinlagen aus gebürstetem Edelstahl, Leder- und Holzlenkräder tragen jetzt AluMINIum-Zierspangen.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Kauf